Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017001277) OPTIMIERTES PHOTOVOLTAIK-MODUL MIT BYPASS-NETZWERK
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2017/001277 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2016/064531
Veröffentlichungsdatum: 05.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 23.06.2016
IPC:
H01L 31/02 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
31
Halbleiterbauelemente, die auf Infrarot-Strahlung, Licht, elektromagnetische Strahlung kürzerer Wellenlänge als Licht oder Korpuskularstrahlung ansprechen und besonders ausgebildet sind, entweder für die Umwandlung der Energie einer derartigen Strahlung in elektrische Energie oder für die Steuerung elektrischer Energie durch eine derartige Strahlung eingerichtet sind; Verfahren oder Vorrichtungen, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung dieser Halbleiterbauelemente oder Teilen davon; Einzelheiten dieser Bauelemente
02
Einzelheiten
Anmelder:
NAEBAUER, Anton [DE/DE]; DE
Erfinder:
NAEBAUER, Anton; DE
Vertreter:
THUM, Bernhard; DE
Prioritätsdaten:
15020105.130.06.2015EP
Titel (EN) OPTIMIZED PHOTOVOLTAIC MODULE HAVING A BYPASS NETWORK
(FR) MODULE PHOTOVOLTAÏQUE OPTIMISÉ AVEC RÉSEAU DE DÉRIVATION
(DE) OPTIMIERTES PHOTOVOLTAIK-MODUL MIT BYPASS-NETZWERK
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a photovoltaic module (1) having at least one bypass network (2) with a data processing unit (36), which allows for at least an entire module string in conjunction with a string monitoring server a simple and cost-effective detection of faults in the circuit even in PV modules which are non-illuminated at night. The bypass network (2) comprises a parallel circuit of a component (31) limiting the negative voltage in the bypass, an additional power switch (30) and an input of a DC-DC converter (33). Provided that the current flowing through the bypass network (2) is below the trigger current, the bypass network (2) can permanently assume in the active region a first active state, in which the additional power switch (30) is not switched on and in which a significant current flows via the bypass network (2). The DC-DC converter (33) is capable of supplying energy to the data processing unit (36) which is associated with the bypass network (2) and, if necessary, actuates the additional power switch (30), provided that the voltage at the bypass network (2) becomes more negative than a start-up voltage (Ustart) of the DC-DC converter (33).
(FR) L'invention concerne un module photovoltaïque (1) pourvu d'au moins un réseau de dérivation (2) avec une unité de traitement de données (36), lequel permet, en liaison avec un serveur de surveillance de chaîne prévu pour au moins une chaîne de modules commune, une détection simple et économique de défaillances dans le circuit de courant également pour des modules photovoltaïques non éclairés la nuit. Le réseau de dérivation (2) comporte un circuit parallèle composé d'un composant (31) limitant la tension négative dans la dérivation, d'un circuit de puissance supplémentaire (30) ainsi que d'une entrée d'un convertisseur CC-CC (33). Dans la mesure où le courant traversant le réseau de dérivation (2) est en dessous du courant de déclenchement, le réseau de dérivation (2) peut prendre en permanence dans la zone active un premier état actif dans lequel le circuit de puissance supplémentaire (30) n'est pas activé et dans lequel un courant significatif s'écoule par l'intermédiaire du réseau de dérivation (2). Le convertisseur CC-CC (33) est en mesure d'alimenter en énergie l'unité de traitement de données (36), appartenant au réseau de dérivation (2), qui commande si nécessaire le circuit de puissance supplémentaire (30) dans la mesure où la tension aux bornes du réseau de dérivation (2) est plus négative qu'une tension de démarrage (Ustart) du convertisseur CC-CC (33).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Photovoltaik-Modul (1) mit mindestens einem Bypass-Netzwerk (2) mit datenverarbeitender Einheit (36), das in Verbindung mit einem für mindestens einen gesamten Modulstring vorgesehenen String-Überwachungs-Server eine einfache und kosteneffektive Erkennung von Störungen im Stromkreis auch bei nachts unbeleuchteten PV-Modulen ermöglicht. Das Bypass-Netzwerk (2) umfasst eine Parallelschaltung aus einem die negative Spannung über dem Bypass begrenzenden Bauteil (31), einem zusätzlichen Leistungsschalter (30) sowie einem Eingang eines DC-DC-Wandlers (33). Das Bypass-Netzwerk (2) kann im aktiven Bereich, sofern der Strom durch das Bypass-Netzwerk (2) unterhalb des Triggerstroms liegt, dauerhaft einen ersten aktiven Zustand einnehmen, in dem der zusätzliche Leistungsschalter (30) nicht eingeschaltet ist und in dem ein signifikanter Strom über das Bypass-Netzwerk (2) fließt. Der DC-DC-Wandler (33) ist in der Lage, die zum Bypass-Netzwerk (2) gehörende datenverarbeitende Einheit (36), die bei Bedarf den zusätzlichen Leistungsschalter (30) ansteuert, mit Energie zu versorgen, sofern die Spannung über dem Bypass-Netzwerk (2) negativer wird als eine Start-Up-Spannung (Ustart) des DC-DC-Wandlers (33).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)