Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017001243) ZUSCHNITT ZUR HERSTELLUNG EINER UMVERPACKUNG FÜR EINEN EINE AUSGIEßEINRICHTUNG AUFWEISENDEN INNENBEUTEL, PACKUNG AUS EINEM ZUSCHNITT UND VERFAHREN ZUM HERSTELLEN DER PACKUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2017/001243 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2016/064299
Veröffentlichungsdatum: 05.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 21.06.2016
IPC:
B65D 77/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
77
Packungen, die durch Einschließen von Gegenständen oder Materialien in vorgeformte Behältnisse, z.B. Kästen, Schachteln, Säcke, Beutel, gebildet sind
04
Gegenstände oder Materialien, die in zwei oder mehr ineinander angeordnete Behältnisse eingeschlossen sind
06
Flüssigkeiten oder zähe Flüssigkeiten, die in biegsame Behältnisse eingeschlossen sind, die innerhalb steifer Behältnisse angeordnet sind
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
LADE, Guenther; DE
GREITER, Christian; DE
PIOTROWSKI, Christian; DE
HOLDER, Matthias; DE
Prioritätsdaten:
10 2015 212 440.102.07.2015DE
Titel (EN) BLANK FOR PRODUCING AN OUTER PACKAGING FOR AN INNER BAG COMPRISING A POURING DEVICE, PACKAGING MADE FROM A BLANK AND METHOD FOR PRODUCING SAID PACKAGING
(FR) PIÈCE DÉCOUPÉE POUR LA FABRICATION D'UN SUREMBALLAGE POUR UN SACHET INTERNE PRÉSENTANT UN DISPOSITIF DE DÉVERSEMENT, EMBALLAGE CONSTITUÉ PAR UNE PIÈCE DÉCOUPÉE ET PROCÉDÉ POUR LA FABRICATION DE L'EMBALLAGE
(DE) ZUSCHNITT ZUR HERSTELLUNG EINER UMVERPACKUNG FÜR EINEN EINE AUSGIEßEINRICHTUNG AUFWEISENDEN INNENBEUTEL, PACKUNG AUS EINEM ZUSCHNITT UND VERFAHREN ZUM HERSTELLEN DER PACKUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a blank (10) for producing an outer packaging for an inner bag (1) comprising a pouring device (2), wherein the blank (10) comprises a front wall section (11), a rear wall section (19), two side wall sections (14, 15), base flap sections (22 to 25) for forming a base region (101), and head sections (28 to 33) for forming a head region (102), and wherein when the blank (10) is folded, the head region (102) forms an opening (55) for receiving a retaining section (7) of the pouring device (2). According to the invention, the head region (102) is formed by at least two flap-like head sections (28, 29) overlapping one another at least in some regions, and a recess (40, 50) is formed in at least one of the head sections (28, 29), wherein the recess (40, 50) is formed by head sections (28, 29) overlapping one another, in order to form the opening (55) for the retaining section (7) of the pouring device (2).
(FR) L'invention concerne une pièce découpée (10) pour la fabrication d'un suremballage pour un sachet interne (1) présentant un dispositif de déversement (2), la pièce découpée (10) présentant une section (11) de paroi avant, une section (19) de paroi arrière, deux sections (14, 15) de paroi latérale, des sections (22 à 25) de rabat de fond pour la formation d'une zone (101) de fond et des sections (28 à 33) de tête pour la réalisation d'une section (102) de tête, la section (102) de tête, lorsque la pièce découpée (10) est pliée, formant une ouverture (55) destinée à recevoir une section support (7) du dispositif de déversement (2). Selon l'invention, la zone (102) de tête est formée par au moins deux sections (28, 29) de tête de type rabat, se recouvrant au moins partiellement et un évidement (40, 50) est réalisé dans au moins une des sections (28, 29) de tête, l'évidement (40, 50) étant conçu, lorsque les sections (28, 29) se recouvrent, pour former l'ouverture (55) pour la section support (7) du dispositif de déversement (2).
(DE) Die Erfindung betrifft einen Zuschnitt (10) zur Herstellung einer Umverpackung für einen eine Ausgießeinrichtung (2) aufweisenden Innenbeutel (1), wobei der Zuschnitt (10) einen Vorderwandabschnitt (11), einen Hinterwandabschnitt (19), zwei Seitenwandabschnitte (14, 15), Bodenlaschenabschnitte (22 bis 25) zur Ausbildung eines Bodenbereichs (101) und Kopfabschnitte (28 bis 33) zur Ausbildung eines Kopfbereichs (102) aufweist, und wobei der Kopfbereich (102) bei gefaltetem Zuschnitt (10) eine Öffnung (55) zur Aufnahme eines Halteabschnitts (7) der Ausgießeinrichtung (2) ausbildet. Erfindungsgemäß ist es vorgesehen, dass der Kopfbereich (102) durch wenigstens zwei laschenartige, einander zumindest bereichsweise überdeckende Kopfabschnitte (28, 29) gebildet ist, und dass in wenigstens einem der Kopfabschnitte (28, 29) eine Aussparung (40, 50) ausgebildet ist, wobei die Aussparung (40, 50) bei einander überdeckenden Kopfabschnitten (28, 29) dazu ausgebildet ist, die Öffnung (55) für den Halteabschnitt (7) der Ausgießeinrichtung (2) auszubilden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)