Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017001220) LASERBEARBEITUNGSKOPF UND LASERBEARBEITUNGSMASCHINE DAMIT

Pub. No.:    WO/2017/001220    International Application No.:    PCT/EP2016/064135
Publication Date: Fri Jan 06 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Tue Jun 21 01:59:59 CEST 2016
IPC: B23K 26/03
B23K 26/06
B23K 26/38
B23K 31/12
Applicants: TRUMPF WERKZEUGMASCHINEN GMBH + CO. KG
Inventors: REGAARD, Boris
Title: LASERBEARBEITUNGSKOPF UND LASERBEARBEITUNGSMASCHINE DAMIT
Abstract:
Die Erfindung betrifft einen Laserbearbeitungskopf (1), umfassend: eine Fokussiereinrichtung (2) zur Fokussierung eines Bearbeitungslaserstrahls (3) auf ein zu bearbeitendes Werkstück (4), die in einem Bearbeitungsstrahlengang (14) des Bearbeitungslaserstrahls (3) angeordnet ist, eine optische Abbildungseinrichtung (5), die einen Detektor (6) umfasst und die ausgebildet ist, Beobachtungsstrahlung (8) aus einem Bearbeitungsbereich (9) des Werkstücks (4) entlang eines die Fokussiereinrichtung (2) durchlaufenden Beobachtungsstrahlengangs (10) auf den Detektor (6) abzubilden, sowie einen Strahlteiler (13) zur Trennung des Beobachtungsstrahlengangs (10) der Beobachtungsstrahlung (8) vom Bearbeitungsstrahlengang (14) des Bearbeitungslaserstrahls (3). Der Laserbearbeitungskopf (1) weist eine im Beobachtungsstrahlengang (10) zwischen dem Strahlteiler (13) und dem Detektor (6) angeordnete Abbildungsoptik (16) der optischen Abbildungseinrichtung (5), sowie eine zwischen der Abbildungsoptik (16) und dem Detektor (6) angeordnete, vom Detektor (6) beabstandete Blende (15) auf. Die Abbildungsoptik (16) ist ausgebildet, im Bearbeitungsstrahlengang (14) des Bearbeitungslaserstrahls (3) zwischen dem Strahlteiler (13) und dem Werkstück (4) ein Bild (15a) der Blende (15) zu erzeugen. Die Erfindung betrifft auch eine Laserbearbeitungsmaschine (20) mit einem solchen Laserbearbeitungskopf (1) sowie mit einer Strahlquelle (21) zur Erzeugung des Bearbeitungslaserstrahls (3).