Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017001153) VORRICHTUNG ZUR BEARBEITUNG, INSBESONDERE ZUR ULTRASCHALLVERSCHWEISSUNG, VON PACKUNGSMÄNTELN SOWIE VERWENDUNG DER VORRICHTUNG

Pub. No.:    WO/2017/001153    International Application No.:    PCT/EP2016/062832
Publication Date: Fri Jan 06 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Wed Jun 08 01:59:59 CEST 2016
IPC: B29C 65/08
B65B 51/16
B65B 51/22
B65B 7/18
B29L 31/00
Applicants: SIG TECHNOLOGY AG
Inventors: SCHAAF, Michael
Title: VORRICHTUNG ZUR BEARBEITUNG, INSBESONDERE ZUR ULTRASCHALLVERSCHWEISSUNG, VON PACKUNGSMÄNTELN SOWIE VERWENDUNG DER VORRICHTUNG
Abstract:
Dargestellt und beschrieben ist eine Vorrichtung (16) zur Bearbeitung, insbesondere zur Ultraschallverschweißung, von Packungsmänteln (10) und/oder Verpackungen, umfassend: wenigstens zwei Werkzeuge (19, 20, 21) zur Bearbeitung, insbesondere zur Ultraschallverschweißung von Packungsmänteln (10), wobei jedes Werkzeug (19, 20, 21) einen Wirkbereich (20A, 21A) aufweist, wobei die Werkzeuge (19, 20, 21) derart gelagert sind, dass zwischen den Wirkbereichen (20A, 21A) ein Spalt (S) entsteht, dessen Längsrichtung (XS) der Transportrichtung (T) der Packungsmäntel (10) entspricht, und wobei die Werkzeuge (19, 20, 21) derart gelagert sind, dass die Größe des Spaltes (S) veränderbar ist. Um eine kontinuierliche Verschweißung der Packungsmäntel (10) auch bei wechselnder Materialstärke zuverlässig zu ermöglichen, ist wenigstens eine Parallelfeder (25) vorgesehen, an der wenigstens eines der Werkzeuge (19, 20, 21) quer zur Transportrichtung (T) der Packungsmäntel (10) beweglich gelagert ist. Beschrieben ist ebenfalls die Verwendung dieser Vorrichtung zur Bearbeitung von Packungsmänteln und/oder Verpackungen für Nahrungsmittel.