Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2017001095) ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGBARES SAUGVENTIL FÜR EINE HOCHDRUCKPUMPE SOWIE HOCHDRUCKPUMPE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2017/001095 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2016/060331
Veröffentlichungsdatum: 05.01.2017 Internationales Anmeldedatum: 09.05.2016
IPC:
F02M 59/36 (2006.01) ,F02M 63/00 (2006.01) ,F16K 1/52 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
59
Ausbildung von Pumpen in Bezug auf die Einspritzung von Brennstoff, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M57/147
20
Verändern von Fördermenge oder -zeit
36
durch Ventile mit veränderbaren Regel- oder Steuerzeiten
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
63
Andere Brennstoffeinspritzvorrichtungen, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M57/120; Einzelheiten und Zubehör, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M61/105
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
1
Hubventile, d.h. Absperrvorrichtungen mit Verschlussteilen, bei denen wenigstens eine Komponente ihrer Öffnungs- und Schließbewegung senkrecht zu den Abschlussflächen gerichtet ist
32
Einzelheiten
52
Zusätzliche Vorrichtungen zum Einstellen der Strömungsmenge
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
KOLB, Stefan; DE
HEBER, Hans; DE
Prioritätsdaten:
102015212376.602.07.2015DE
Titel (EN) ELECTROMAGNETICALLY ACTUABLE INTAKE VALVE FOR A HIGH-PRESSURE PUMP, AND HIGH-PRESSURE PUMP
(FR) SOUPAPE D'ASPIRATION À ACTIONNEMENT ÉLECTROMAGNÉTIQUE POUR UNE POMPE HAUTE PRESSION ET POMPE HAUTE PRESSION
(DE) ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGBARES SAUGVENTIL FÜR EINE HOCHDRUCKPUMPE SOWIE HOCHDRUCKPUMPE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an electromagnetically actuable intake valve for a high-pressure pump of a fuel injection system, in particular of a common-rail injection system, comprising a reciprocating valve closure element (2) that engages with a valve seat (1) and is loaded in the closing direction by the spring force of a valve spring (3) which is supported on a spring plate (4) connected to the valve closure element (2), further comprising a reciprocating armature (6) that engages with an electromagnet (5) and is loaded in the direction of the valve closure element (2) by the spring force of an armature spring (7) which is larger than that of the valve spring (3). According to the invention, the spring plate (4) has a first abutment face (9) for limiting the opening travel of the valve closure element (2) and a second abutment face (10) for mechanically coupling to the armature (6). The invention also relates to a high-pressure pump having such an intake valve.
(FR) L'invention concerne une soupape d'aspiration à actionnement électromagnétique pour une pompe haute pression d'un système d'injection de carburant, en particulier d'un système d'injection à rampe commune, comportant un élément de fermeture de soupape (2) effectuant un mouvement de va-et-vient et coopérant avec un siège de soupape (1), lequel élément de fermeture de soupape est sollicité dans la direction de fermeture par la force d'un ressort de soupape (3) qui s'appuie contre une coupelle de ressort (4) reliée à l'élément de fermeture de soupape (2), comportant en outre une armature (6) à mouvement de va-et-vient coopérant avec un électro-aimant (5), laquelle armature est sollicitée dans la direction de l'élément de fermeture de soupape (2) par la force d'un ressort d'armature (7) qui est plus grande que celle du ressort de soupape (3). Selon l'invention, la coupelle de ressort (4) présente une première surface de butée (9) pour la limitation de la course d'ouverture de l'élément de fermeture de soupape (2) et une deuxième surface de butée (10) pour l'accouplement mécanique à l'armature (6). L'invention concerne en outre une pompe haute pression comportant une telle soupape d'aspiration.
(DE) Die Erfindung betrifft ein elektromagnetisch betätigbares Saugventil für eine Hochdruckpumpe eines Kraftstoffeinspritzsystems, insbesondere eines Common- Rail-Einspritzsystems, umfassend ein mit einem Ventilsitz (1) zusammenwirkendes, hubbewegliches Ventilschließelement (2), das in Schließrichtung von der Federkraft einer Ventilfeder (3) beaufschlagt ist, die an einem mit dem Ventilschließelement (2) verbundenen Federteller (4) abgestützt ist, ferner umfassend einen mit einem Elektromagneten (5) zusammenwirkenden, hubbeweglichen Anker (6), der in Richtung des Ventilschließelements (2) von der Federkraft einer Ankerfeder (7) beaufschlagt ist, die größer als die der Ventilfeder (3) ist. Erfindungsgemäß weist der Federteller (4) eine erste Anschlagfläche (9) zur Begrenzung des Öffnungshubs des Ventilschließelements (2) und eine zweite Anschlagfläche (10) zur mechanischen Kopplung mit dem Anker (6) auf. Ferner betrifft die Erfindung eine Hochdruckpumpe mit einem solchen Saugventil.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)