Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017000008) STEUERUNGSVERFAHREN EINES BYPASSVENTILS UND DES ZÜNDZEITPUNKTES IN EINEM TURBOGELADENEN VERBRENNUNGSMOTOR

Pub. No.:    WO/2017/000008    International Application No.:    PCT/AT2016/050211
Publication Date: Fri Jan 06 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Sat Jun 18 01:59:59 CEST 2016
IPC: F02D 41/00
F02B 37/18
F02D 41/14
F02D 41/24
Applicants: GE JENBACHER GMBH & CO OG
Inventors: KOPECEK, Herbert
SPYRA, Nikolaus
THALHAUSER, Josef
Title: STEUERUNGSVERFAHREN EINES BYPASSVENTILS UND DES ZÜNDZEITPUNKTES IN EINEM TURBOGELADENEN VERBRENNUNGSMOTOR
Abstract:
Brennkraftmaschine (1) mit einer Regeleinrichtung (2) und wenigstens einer Zündeinrichtung (3) für die Zündung eines Kraftstoff-Luft-Gemisches in wenigstens einer Kolben-Zylinder-Einheit (4), wobei auslassseitig der wenigstens einen Kolben-Zylinder-Einheit (4) ein Turbolader (5) und ein Wastegate (6) vorgesehen sind, wobei durch das Wastegate(6) eine Abgasturbine (7) des Turboladers (5) umströmbarist und wobei die Abgasturbine (7) einen eingangsseitig der wenigstens einen Kolben-Zylinder-Einheit (4) angeordneten Verdichter (8) antreibt, wobei die Regeleinrichtung (2) bei Detektion einer vordefinierten Auslösebedingungeine Verstellung des Zündzeitpunkts und des Öffnungsgradsdes Wastegates (6) so vornimmt, dass der Gesamt-Wirkungsgrad der Brennkraftmaschine (1) optimiert wird, wobeidurch die Regeleinrichtung (2) der Zündzeitpunkt der Zündeinrichtung (3) an das Optimum des Gesamt-Wirkungsgrades herangeführt wird und der Öffnungsgrad des Wastegates (6) verändert wird um die benötigte abgegebene Leistung der Brennkraftmaschine bereit zu stellen.