Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2017000001) SCHALTUNGSANORDNUNG ZUR ERFASSUNG VON MINDESTENS EINEM STROMANSTIEG

Pub. No.:    WO/2017/000001    International Application No.:    PCT/AT2016/000071
Publication Date: Fri Jan 06 00:59:59 CET 2017 International Filing Date: Wed Jun 29 01:59:59 CEST 2016
IPC: G01R 15/18
Applicants: SCHRÖDL, Manfred
Inventors: SCHRÖDL, Manfred
Title: SCHALTUNGSANORDNUNG ZUR ERFASSUNG VON MINDESTENS EINEM STROMANSTIEG
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Schaltungsanordnung und ein Verfahren zur Erfassung von mindestens einem Stromanstieg in mindestens einem auf einer Leiterplatte angeordneten Leiter (5, 6, 7). Ein einfacher magnetischer Kreis (1) ist, unter Verwendung von magnetisch leitfähigen, vorzugsweise geometrisch einfach geformten, Elementen, vorgesehen, der die zu messenden elektrischen Leiter (5, 6, 7) einschließt. Der magnetische Kreis (1) nutzt die Leiterplatte als Spalt (4). Ferner ist mindestens eine geprintet ausgeführte Messspule (8, 9, 10, 11) im Bereich des magnetischen Kreises (1) angeordnet. Die Messspule (8, 9, 10, 11) erfasst den Flussanstieg des zu messenden Stromanstiegs im Leiter (5, 6, 7) als Spulenspannung. Weiters ist eine messtechnische Auswerteschaltung (12) vorgesehen, die mit der Messspule (8, 9, 10, 11) verbunden ist.