Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2016153958) METHOD AND SYSTEM FOR CO2 REJECTION WITH A TWO STAGE MEMBRANE PROCESS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/153958 Internationale Anmeldenummer PCT/US2016/023023
Veröffentlichungsdatum: 29.09.2016 Internationales Anmeldedatum: 18.03.2016
IPC:
E21B 43/16 (2006.01) ,C10L 3/10 (2006.01) ,B01D 53/22 (2006.01) ,E21B 43/34 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
21
Erd- oder Gesteinsbohren; Bergbau
B
Erd- oder Gesteinsbohren; Gewinnung von Öl, Gas, Wasser oder von löslichen oder schmelzbaren Stoffen oder einer Trübe oder eines Schlammes mineralischer Rohstoffe aus Bohrlöchern
43
Verfahren oder Einrichtungen zum Gewinnen von Öl, Gas, Wasser, löslichen oder schmelzbaren Stoffen oder einer Trübe oder eines Schlammes mineralischer Rohstoffe aus Bohrlöchern
16
Sekundär- und Tertiärverfahren zur Gewinnung von Kohlenwasserstoffen
C Chemie; Hüttenwesen
10
Mineralöl-, Gas- oder Koksindustrie; Kohlenmonoxid enthaltende technische Gase; Brennstoffe; Schmiermittel; Torf
L
Anderweitig nicht vorgesehene Brennstoffe; Erdgas; Synthetisches Erdgas [SNG], das nach Verfahren erhalten worden ist, die nicht von den Unterklassen C10G oder C10K166; Flüssiggas; Verwendung von Zusatzstoffen zu Brennstoffen oder Feuern; Feueranzünder
3
Gasförmige Brennstoffe; Erdgas; synthetisches Erdgas [SNG], das nach Verfahren gewonnen wird, die nicht von den Unterklassen C10G , C10K157; Flüssiggas
06
Erdgas; synthetisches Erdgas [SNG], das nach Verfahren erhalten wird, die nicht von C10G , C10K3/02 oder C10K3/04180
10
Aufbereiten von Erdgas oder synthetischem Erdgas [SNG]
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
53
Trennen von Gasen oder Dämpfen voneinander; Wiedergewinnen von Dämpfen flüchtiger Lösungsmittel aus Gasen; Chemische oder biologische Reinigung von Abgasen, z.B. Motorabgasen, Rauch, Abdampf, Rauchgasen, Aerosolen
22
durch Diffusion
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
21
Erd- oder Gesteinsbohren; Bergbau
B
Erd- oder Gesteinsbohren; Gewinnung von Öl, Gas, Wasser oder von löslichen oder schmelzbaren Stoffen oder einer Trübe oder eines Schlammes mineralischer Rohstoffe aus Bohrlöchern
43
Verfahren oder Einrichtungen zum Gewinnen von Öl, Gas, Wasser, löslichen oder schmelzbaren Stoffen oder einer Trübe oder eines Schlammes mineralischer Rohstoffe aus Bohrlöchern
34
Anordnungen zum Trennen von aus dem Bohrloch gewonnenen Stoffen
Anmelder:
PRAXAIR TECHNOLOGY, INC. [US/US]; 39 Old Ridgebury Road Danbury, CT 06810, US
Erfinder:
BURGERS, Kenneth, L.; US
NOVAK, Richard, A.; US
Vertreter:
MANCINI, Ralph, J.; US
Prioritätsdaten:
15/072,96917.03.2016US
62/137,88025.03.2015US
Titel (EN) METHOD AND SYSTEM FOR CO2 REJECTION WITH A TWO STAGE MEMBRANE PROCESS
(FR) PROCÉDÉ ET SYSTÈME DE REJET DU DIOXYDE DE CARBONE AU MOYEN D'UN PROCÉDÉ À MEMBRANE À DEUX ÉTAGES
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a system and method of treating a flow back fluid exiting a well site following stimulation of a subterranean formation. The invention utilizes a two-stage membrane process during the period that the gas contains high concentrations of C02 by volume, and allows for separation of C02 from the natural gas components, providing pipeline-quality natural gas (approximately 5% C02 by volume) to the gas collection system
(FR) La présente invention concerne un procédé et un système de traitement d'un fluide de retour sortant d'un site de puits après la stimulation d'une formation souterraine. L'invention met en œuvre un procédé à membrane à deux étages pendant la période où le gaz contient des concentrations élevées de CO2 par volume, et permet de séparer le CO2 des constituants de gaz naturel, de sorte à fournir du gaz naturel de réseau de transport (approximativement 5 % de CO2 en volume) au système de collecte de gaz.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)