Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016150606) VERFAHREN ZUM REIBQUETSCHSCHWEISSEN ZWEIER FLACHER, BLECHARTIGER BAUTEILE

Pub. No.:    WO/2016/150606    International Application No.:    PCT/EP2016/052407
Publication Date: Fri Sep 30 01:59:59 CEST 2016 International Filing Date: Fri Feb 05 00:59:59 CET 2016
IPC: B23K 20/12
B23K 20/24
Applicants: SCHINDELE, Paul
Inventors: SCHINDELE, Paul
Title: VERFAHREN ZUM REIBQUETSCHSCHWEISSEN ZWEIER FLACHER, BLECHARTIGER BAUTEILE
Abstract:
Die Erfindung bezieht sich auf ein Verfahren zum Reibquetschschweißen zweier flacher, blechartiger Bauteile 2, 3, bei welchem mittels zumindest eines rotierenden Reibquetschwerkzeugs 1 unter Aufbringung einer Anpresskraft 15 eine Erwärmung und ein Fügen der Bauteile 2, 3 erfolgt, wobei in Arbeitsrichtung vor dem rotierenden Reibquetschwerkzeug 1 im Kontaktbereich der Bauteile 2, 3 zumindest ein Vorreibelement 4 angeordnet ist, welches eine Relativbewegung zu den zu fügenden Flächen der Bauteile 2, 3 ausführt.