Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2016147147) TAUSCHERELEMENT FÜR FAHRGASTKABINE SOWIE MIT DERARTIGEM TAUSCHERELEMENT AUSGESTATTETE FAHRGASTKABINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/147147 Internationale Anmeldenummer PCT/IB2016/051512
Veröffentlichungsdatum: 22.09.2016 Internationales Anmeldedatum: 17.03.2016
IPC:
F28D 9/00 (2006.01) ,F28D 21/00 (2006.01) ,F24F 12/00 (2006.01) ,F24F 3/147 (2006.01) ,B60H 1/00 (2006.01) ,B60H 1/24 (2006.01) ,B60H 1/26 (2006.01) ,B60H 3/02 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
28
Wärmetausch allgemein
D
Wärmetauscher, soweit in keiner anderen Unterklasse vorgesehen, in denen die Wärmetauschmittel nicht in direkte Berührung miteinander kommen; Wärmespeicheranlagen oder -vorrichtungen allgemein
9
Wärmetauscher mit feststehenden plattenartigen oder lamellenförmigen Kanälen für beide Wärmetauschmittel, wobei die Mittel verschiedene Seiten der Kanalwand berühren
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
28
Wärmetausch allgemein
D
Wärmetauscher, soweit in keiner anderen Unterklasse vorgesehen, in denen die Wärmetauschmittel nicht in direkte Berührung miteinander kommen; Wärmespeicheranlagen oder -vorrichtungen allgemein
21
Wärmetauscher, die von keiner der Gruppen F28D1/-F28D20/93
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24
Heizung; Herde; Lüftung
F
Klimatisierung; Luftbefeuchtung; Belüftung; Verwendung von Luftströmen zum Abschirmen
12
Verwendung von Energierückgewinnungssystemen bei der Klimatisierung, Lüftung oder bei Luftströmen zum Abschirmen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24
Heizung; Herde; Lüftung
F
Klimatisierung; Luftbefeuchtung; Belüftung; Verwendung von Luftströmen zum Abschirmen
3
Klimatisierungssysteme, in denen die klimatisierte Primärluft von einer oder mehreren Zentralstationen zugeführt wird zu Verteilgeräten in den Zimmern oder Räumen, wo sie eine Sekundärbehandlung erhalten kann; speziell für solche Systeme bestimmte Vorrichtungen
12
gekennzeichnet durch die Behandlung der Luft auf anderem Wege als durch Erwärmen oder Kühlen
14
durch Befeuchtung; durch Entfeuchtung
147
mit sowohl Wärme- als auch Feuchtigkeitsaustausch zwischen zu- und abgeführter Luft
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
H
Anordnung oder Einbau der Heizung, Kühlung, Lüftung oder anderer Luftbehandlungsvorrichtungen für die Fahrzeugräume für Reisende oder Fracht
1
Heizungs-, Kühlungs- oder Belüftungsvorrichtungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
H
Anordnung oder Einbau der Heizung, Kühlung, Lüftung oder anderer Luftbehandlungsvorrichtungen für die Fahrzeugräume für Reisende oder Fracht
1
Heizungs-, Kühlungs- oder Belüftungsvorrichtungen
24
Vorrichtungen nur zur Belüftung oder ohne Beziehung zur Heizung oder Kühlung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
H
Anordnung oder Einbau der Heizung, Kühlung, Lüftung oder anderer Luftbehandlungsvorrichtungen für die Fahrzeugräume für Reisende oder Fracht
1
Heizungs-, Kühlungs- oder Belüftungsvorrichtungen
24
Vorrichtungen nur zur Belüftung oder ohne Beziehung zur Heizung oder Kühlung
26
Lüftungsöffnungen an der Fahrzeugaußenseite; Leitungen zum Zuführen von Belüftungsluft
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
H
Anordnung oder Einbau der Heizung, Kühlung, Lüftung oder anderer Luftbehandlungsvorrichtungen für die Fahrzeugräume für Reisende oder Fracht
3
Andere Luftbehandlungsvorrichtungen
02
Befeuchtung
Anmelder:
ZEHNDER GROUP INTERNATIONAL AG [CH/CH]; Moortalstrasse 1 5722 Gränichen, CH
Erfinder:
HIRSCH, Christian; DE
Prioritätsdaten:
00101/1616.12.2015CH
00387/1517.03.2015CH
00548/1521.04.2015CH
Titel (EN) EXCHANGER ELEMENT FOR PASSENGER COMPARTMENT AND PASSENGER COMPARTMENT EQUIPPED WITH SUCH AN EXCHANGER ELEMENT
(FR) ÉLÉMENT ÉCHANGEUR POUR CABINE PASSAGERS ET CABINE PASSAGERS ÉQUIPÉE D'UN TEL ÉLÉMENT ÉCHANGEUR
(DE) TAUSCHERELEMENT FÜR FAHRGASTKABINE SOWIE MIT DERARTIGEM TAUSCHERELEMENT AUSGESTATTETE FAHRGASTKABINE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an exchanger arrangement (3) for the heat transfer and/or selective material transfer between a first fluid (F1) and a second fluid (F2), which can flow through the arrangement (3), said arrangement (3) being constituted of a multitude (n) of adjacent local exchanger elements (E1, E2,..., En). The exchanger arrangement (3) has at least in some sections a cylindrical shape or the shape of a segment thereof or a prismatic shape having a polygonal base or the shape of a segment thereof. The adjacent local exchanger elements (E1, E2,..., En) are flat structures that are either wedge-shaped or sheet-like.
(FR) L'invention concerne un ensemble échangeur (3) pour le transport de chaleur et/ou le transport sélectif de substances entre un premier fluide (F1) et un deuxième fluide (F2) qui sont en mesure de parcourir l'ensemble (3), ledit ensemble (3) se composant d'une pluralité (n) d'éléments échangeurs (E1, E2,..., En) locaux adjacents. L'ensemble échangeur (3) présente au moins dans des zones partielles la forme d'un cylindre ou d'un segment de cylindre ou la forme d'un prisme à surface de base polygonale ou d'un segment d'un tel prisme. Les éléments échangeurs (E1, E2,..., En) locaux adjacents sont des structures planes conçues en forme de coin ou de plaque.
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf eine Tauscher-Anordnung (3) für Wärmetransport und/oder selektiven Stofftransport zwischen einem ersten Fluid (F1) und einem zweiten Fluid (F2), welche die Anordnung (3) durchströmen können, wobei die Anordnung (3) aus einer Vielzahl (n) aneinandergrenzender lokaler Tauscher-Elemente (E1, E2,..., En) aufgebaut ist. Die Tauscher-Anordnung (3) hat zumindest in Teilbereichen die Form eines Zylinders oder eines Segments davon oder die Form eines Prismas mit polygonaler Grundfläche oder eines Segments davon. Die aneinandergrenzenden lokalen Tauscher-Elemente (E1, E2,..., En) sind flächige Gebilde, die keilförmig oder plattenförmig ausgebildet sind.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)