WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
1. (WO2016142813) VERFAHREN ZUR KOMPENSATION VON LECKAGEVERLUSTEN SOWIE FÖRDERSYSTEM ZUR FÖRDERUNG EINES DEFINIERTEN VOLUMENS EINER FLÜSSIGKEIT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/142813 Internationale Anmeldenummer PCT/IB2016/051176
Veröffentlichungsdatum: 15.09.2016 Internationales Anmeldedatum: 02.03.2016
IPC:
F04B 49/02 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
49
Regeln, Steuern oder Sicherheitsmaßnahmen für Verdrängermaschinen, Pumpen oder Pumpenanlagen, soweit nicht in den Gruppen F04B1/-F04B47/173
02
Abstell-, Anfahr-, Entlastungs- oder Leerlaufregelung
Anmelder: SONDERHOFF ENGINEERING GMBH[AT/AT]; Dr. Walter Zumtobel Strasse 15 6850 Dornbirn, AT
Erfinder: METZLER, Mario; AT
SCHWABL, Christian; AT
BALDAUF, Günter; AT
Vertreter: HENNICKE, Rüdiger; DE
Prioritätsdaten:
102015103479.410.03.2015DE
Titel (EN) METHOD FOR COMPENSATING LEAKAGE LOSSES AND CONVEYOR SYSTEM FOR CONVEYING A DEFINED VOLUME OF A LIQUID
(FR) PROCÉDÉ DE COMPENSATION DES PERTES PAR FUITE AINSI QUE SYSTÈME DE TRANSPORT POUR TRANSPORTER UN VOLUME DÉFINI D’UN LIQUIDE
(DE) VERFAHREN ZUR KOMPENSATION VON LECKAGEVERLUSTEN SOWIE FÖRDERSYSTEM ZUR FÖRDERUNG EINES DEFINIERTEN VOLUMENS EINER FLÜSSIGKEIT
Zusammenfassung:
(EN) The invention discloses a method and a device for compensating leakage losses in a line system (14), in which at least one positive displacement pump (15) and at least one shut-off member (16) are provided, wherein the invention has proven itself in particular for the isobaric metering of liquid plastic components. According to the invention, the actual liquid pressure in the system is determined by means of a pressure measuring device (17) and, when the shut-off member (16) is closed is regulated to a pressure target value by actuation of the positive displacement pump (15), wherein the conveying loss rate (Qv) of the positive displacement pump, which ensues to maintain the pressure target value when the shut-off member is closed is added to a target delivery rate (Qs) in order to compensate for the leakage loss occurring at the corresponding pressure target value.
(FR) L'invention concerne un procédé et un dispositif de compensation des pertes par fuite dans un système de conduites (14), dans lequel se trouvent au moins une pompe volumétrique (15) et au moins un organe d'arrêt (16). L'invention s'est révélée particulièrement adaptée au dosage isobare de composantes de matière plastique liquides. Selon l'invention, la pression de liquide réelle dans le système est déterminée au moyen d'un appareil de mesure de pression (17) et régulée à une pression de consigne en actionnant la pompe volumétrique (15) alors que l'organe de fermeture (16) est fermé. Un taux de refoulement de consigne (Qs) destiné à compenser les pertes par fuite qui se produisent à la pression de consigne concernée est ajouté au taux de refoulement de perte (Qv) de la pompe volumétrique qui résulte du maintien de la pression de consigne lorsque l'organe de fermeture est fermé.
(DE) Mit der Erfindung werden ein Verfahren und eine Vorrichtung zur Kompensation von Leckageverlusten in einem Leitungssystem (14) vorgeschlagen, in dem mindestens eine Verdrängerpumpe (15) und mindestens ein Absperrorgan (16) vorgesehen sind, wobei sich die Erfindung insbesondere für die isobare Dosierung von flüssigen Kunststoffkomponenten bewährt hat. Erfindungsgemäß ist vorgesehen, dass mittels einer Druckmesseinrichtung (17) der Ist-Flüssigkeitsdruck im System ermittelt und bei geschlossenem Absperrorgan (16) durch Betätigung der Verdrängerpumpe (15) auf einen Druck-Sollwert geregelt wird, wobei die zur Erhaltung des Druck-Sollwerts sich ergebende Verlust-Förderrate (Qv) der Verdrängerpumpe bei geschlossenem Absperrorgan einer Soll-Förderrate (Qs) zur Kompensation des bei dem betreffenden Druck-Sollwerts auftretenden Leckageverlustes hinzugefügt wird
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)