WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2016139060) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR POSITIONSBESTIMMUNG BEI EINEM ROTATORISCHEN ELEKTRO-SCHRITT-MOTOR
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/139060 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2016/053334
Veröffentlichungsdatum: 09.09.2016 Internationales Anmeldedatum: 17.02.2016
IPC:
H02P 6/18 (2016.01) ,H02P 8/08 (2006.01) ,H02P 8/34 (2006.01) ,H02K 37/14 (2006.01) ,H02K 7/00 (2006.01) ,A61B 1/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
P
Steuern oder Regeln von elektrischen Motoren, Generatoren, dynamoelektrischen Umformern; Steuern und Regeln von Transformatoren oder Reaktanzen oder Drosselspulen
6
Einrichtungen zum Steuern oder Regeln von Synchronmotoren oder anderen dynamoelektrischen Motoren mit elektronischer Kommutierung, abhängig von der Rotorposition; Elektronische Kommutatoren hierfür
14
Elektronische Kommutatoren
16
Schaltungen zum Erkennen der Position
18
ohne eigenes Bauelement zum Erkennen der Position, z.B. durch Auswerten der in den Wicklungen induzierten Spannungen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
P
Steuern oder Regeln von elektrischen Motoren, Generatoren, dynamoelektrischen Umformern; Steuern und Regeln von Transformatoren oder Reaktanzen oder Drosselspulen
8
Einrichtungen zum Steuern oder Regeln von dynamoelektrischen Motoren mit sich schrittweise drehendem Rotor
04
Einrichtungen zum Anfahren
08
Bestimmung der Rotorlage vor dem Anfahren
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
P
Steuern oder Regeln von elektrischen Motoren, Generatoren, dynamoelektrischen Umformern; Steuern und Regeln von Transformatoren oder Reaktanzen oder Drosselspulen
8
Einrichtungen zum Steuern oder Regeln von dynamoelektrischen Motoren mit sich schrittweise drehendem Rotor
34
Überwachung des Betriebs
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
37
Motoren mit schrittweise sich drehendem Rotor, ohne durch den Rotor angetriebenen Unterbrecher oder Kommutator, z.B. Schrittmotoren
10
Dauermagnet-Typ
12
mit feststehendem Anker und rotierendem Magnet
14
Magnet innerhalb des Ankers rotierend
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
7
Anordnungen für den Gebrauch mechanischer Energie, soweit sie baulich mit der Maschine vereinigt sind, z.B. bauliche Vereinigung mit mechanischem Antriebsmotor oder dynamoelektrischer Hilfsmaschine
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
1
Geräte zum Durchführen medizinischer Untersuchungen von Körperhöhlen oder -gängen, visuell oder fotografisch, z.B. Endoskope; Beleuchtungseinrichtungen dazu
Anmelder: OLYMPUS WINTER & IBE GMBH[DE/DE]; Kuehnstr. 61 22045 Hamburg, DE
Erfinder: JUNGBAUER, Sebastian; DE
WIETERS, Martin; DE
Vertreter: SEEMANN & PARTNER; Raboisen 6 20095 Hamburg, DE
Prioritätsdaten:
10 2015 204 007.005.03.2015DE
Titel (EN) METHOD AND DEVICE FOR POSITION DETERMINING IN A ROTATORY ELECTRIC STEP MOTOR
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF POUR LA DÉTERMINATION DE POSITION D'UN MOTEUR PAS À PAS ÉLECTRIQUE ROTATIF
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR POSITIONSBESTIMMUNG BEI EINEM ROTATORISCHEN ELEKTRO-SCHRITT-MOTOR
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method and a device for position determining in a rotatory electric step motor (1, 100) comprising a stator (10, 110) and a permanent-magnetic armature (20, 120) rotatably arranged in the stator (10, 110), wherein the stator (10, 110) has at least three coils (12, 112; L1, L2, L3, L4) which can be stimulated, in pairs or individually, in at least two separate control circuits (222, 224) using control signals (202, 204). The invention also relates to an endoscopy system. According to the invention, a first control signal (202) in a first control circuit (222) is superimposed by a high-frequency measuring signal (206) with a measuring frequency which is below an upper frequency limit of the control circuits (222, 224) and above a lower frequency limit determined by the mechanical inertia of the armature (20, 120), wherein an amplitude of a measuring signal (220) transmitted to a second control circuit (224) by means of magnetic coupling (226) is measured as a gauge for a position of the armature (20, 120) in the electric step motor (1, 100).
(FR) L'invention concerne un procédé et un dispositif pour la détermination de la position d'un moteur pas à pas électrique (1, 100) rotatif, présentant un stator (10, 110) et un rotor (20, 120) à aimant permanent disposé de manière à pouvoir tourner dans le stator (10, 110), le stator (10, 110) présentant au moins trois bobines (12, 112 ; L1, L2, L3, L4) qui sont excitées par paire ou individuellement dans au moins deux circuits de commande (222, 224) séparés par des signaux de commande (202, 204). L'invention concerne en outre un système d'endoscopie. Selon l'invention, un premier signal de commande (202) dans un premier circuit de commande (222) est superposé par un signal de mesure (206) haute fréquence, présentant une fréquence de mesure qui est située sous une fréquence limite supérieure du circuit de mesure (222, 224) et au-dessus d'une fréquence limite inférieure déterminée par l'inertie mécanique du rotor (20, 120), une amplitude d'un signal de mesure (220) transmis au moyen d'un couplage magnétique (226) à un deuxième circuit de mesure (224) étant mesuré comme grandeur pour une position du rotor (20, 120) dans le moteur pas à pas électrique (1, 100).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung zur Positionsbestimmung bei einem rotatorischen Elektro-Schritt-Motor (1, 100) mit einem Stator (10, 110) und mit einem im Stator (10, 110) drehbar angeordneten permanentmagnetischen Läufer (20, 120), wobei der Stator (10, 110) wenigstens drei Spulen (12, 112; L1, L2, L3, L4) aufweist, die in wenigstens zwei getrennten Steuerkreisen (222, 224) paarweise oder individuell mit Steuersignalen (202, 204) angeregt werden. Die Erfindung betrifft ferner ein Endoskopiesystem. Erfindungsgemäß wird einem ersten Steuersignal (202) in einem ersten Steuerkreis (222) ein hochfrequentes Messsignal (206) mit einer Messfrequenz überlagert, die unterhalb einer oberen Grenzfrequenz der Steuerkreise (222, 224) und oberhalb einer durch die mechanische Trägheit des Läufers (20, 120) bestimmten unteren Grenzfrequenz liegt, wobei als Maß für eine Position des Läufers (20, 120) im Elektro-Schritt-Motor (1, 100) eine Ampl itude eines mittels magnetischer Kopplung (226) auf einen zweiten Steuerkreis (224) übertragenen Messsignals (220) gemessen wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)