Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016135028) VERFAHREN ZUR REINIGUNG EINER ZUR WÄRMEÜBERTRAGUNG VORGESEHENEN TRENNWAND IN EINER WÄRMERÜCKGEWINNUNGSEINHEIT FÜR ABWASSER, SOWIE WÄRMERÜCKGEWINNUNGSEINHEIT

Pub. No.:    WO/2016/135028    International Application No.:    PCT/EP2016/053408
Publication Date: Fri Sep 02 01:59:59 CEST 2016 International Filing Date: Fri Feb 19 00:59:59 CET 2016
IPC: F28D 21/00
F28G 1/08
F28G 3/10
F28G 1/16
F28G 3/16
F28F 19/00
Applicants: ACO SEVERIN AHLMANN GMBH & CO KOMMANDITGESELLSCHAFT
Inventors: JÄGER, Matthias
PALUCHOWSKI, Dariusz
BRAUN, Karsten
EULENSTEIN, Marco
Title: VERFAHREN ZUR REINIGUNG EINER ZUR WÄRMEÜBERTRAGUNG VORGESEHENEN TRENNWAND IN EINER WÄRMERÜCKGEWINNUNGSEINHEIT FÜR ABWASSER, SOWIE WÄRMERÜCKGEWINNUNGSEINHEIT
Abstract:
Es wird ein Verfahren zur Reinigung einer zur Wärmeübertragung vorgesehenen Trennwand 17 vorgeschlagen, die in einem Wärmetauscher 21 einen Abwasserraum 2, durch den Abwasser vor Ableitung in einen Abwasserkanal 19 geleitet wird, von einem Nutzwasserraum 6, durch den zu erwärmendes Wasser fließt, trennt. Zur Erhöhung der Effizienz der Wärmeübertragung ist vorgesehen, dass eine kontinuierliche Reinigung der Trennwand 17 durch einen Abstreifer 15 in vorbestimmten Zeitabständen unterbrochen und eine alternative Reinigung durch einen Hochdruckreiniger 11, 12, 13 durchgeführt wird, wobei der Abwasserraum 2 vor Reinigung der Trennwand 17 durch den Hochdruckreiniger 11, 12, 13 entleert wird. Darüber hinaus wird eine erfindungsgemäße Wärmerückgewinnungseinheit vorgeschlagen.