Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016134940) VERFAHREN UND ORTUNGSEINRICHTUNG ZUM BESTIMMEN DER POSITION EINES SPURGEFÜHRTEN FAHRZEUGS, INSBESONDERE EINES SCHIENENFAHRZEUGS

Pub. No.:    WO/2016/134940    International Application No.:    PCT/EP2016/052379
Publication Date: Fri Sep 02 01:59:59 CEST 2016 International Filing Date: Fri Feb 05 00:59:59 CET 2016
IPC: B61L 25/02
Applicants: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: HAEDICKE, Florian
STEINGRÖVER, Andreas
UECKERT, Steffen
Title: VERFAHREN UND ORTUNGSEINRICHTUNG ZUM BESTIMMEN DER POSITION EINES SPURGEFÜHRTEN FAHRZEUGS, INSBESONDERE EINES SCHIENENFAHRZEUGS
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Bestimmen der Position eines spurgeführten Fahrzeugs (1), insbesondere eines Schienenfahrzeugs, mit einer mittels an Ortsmarken (11) am Gleis bereit gestellten Ortsmarkeninformationen jeweils neu justierten Wegmesseinrichtung (5) am Fahrzeug (1) zur Gewinnung von positionsbestimmenden Wegmesswerten (M1), wobei die Ortsmarkeninformationen mittels eines mit der Wegmesseinrichtung (5) verbundenen Ortsmarkeninformationen-Aufnehmers (10) erfasst werden. Um bei einem solchen Verfahren auf vergleichsweise einfache Art und Weise eine genaue Bestimmung der Position eines spurgeführten Fahrzeugs durchführen zu können, werden mittels eines in Fahrzeuglängsrichtung gegenüber dem einen Ortsmarkeninformationen-Aufnehmer (10) versetzt angeordneten weiteren Ortsmarkeninformationen-Aufnehmers (28) die Ortsmarkeninformationen jeweils derselben Ortsmarke (11) noch einmal erfasst werden und eine Erzeugung weiterer positionsbestimmender Wegmesswerte (M2) angeregt wird. Die Erfindung betrifft auch eine Ortungseinrichtung zum Bestimmen der Position eines spurgeführten Fahrzeugs.