Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016134813) VERFAHREN ZUM ERFASSEN EINER NEIGUNG EINER FAHRBAHN

Pub. No.:    WO/2016/134813    International Application No.:    PCT/EP2016/000072
Publication Date: Fri Sep 02 01:59:59 CEST 2016 International Filing Date: Sat Jan 16 00:59:59 CET 2016
IPC: B60W 40/076
B60G 17/0165
B60G 17/019
G01C 9/00
B60G 17/0195
B60T 8/24
B60R 21/013
B60T 8/1755
B60Q 1/10
Applicants: AUDI AG
Inventors: UNGER, Andreas
Title: VERFAHREN ZUM ERFASSEN EINER NEIGUNG EINER FAHRBAHN
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Erfassen einer Neigung einer Fahrbahn (4), die von einem Fahrzeug (2) befahren wird, in zumindest einer Raumrichtung, wobei das Fahrzeug (2) einen Aufbau (6) und ein Fahrwerk mit mehreren Rädern (8, 10) aufweist, die sich mit der Fahrbahn (4) in Kontakt befinden, wobei eine Neigung des Aufbaus (6) in die zumindest eine Raumrichtung ermittelt wird, wobei für mindestens ein Rad (8, 10) ein vertikaler Abstand zu dem Aufbau (6) erfasst wird, wobei über den mindestens einen ermittelten Abstand eine Neigung des Fahrwerks in die zumindest eine Raumrichtung berechnet wird, und wobei die Neigung der Fahrbahn (4) in die zumindest eine Raumrichtung aus einer Differenz der Neigung des Aufbaus (6) in die zumindest eine Raumrichtung und der Neigung des Fahrwerks in die zumindest eine Raumrichtung ermittelt wird.