Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016062864) DREHMOMENTÜBERTRAGUNGSANORDNUNG

Pub. No.:    WO/2016/062864    International Application No.:    PCT/EP2015/074614
Publication Date: Fri Apr 29 01:59:59 CEST 2016 International Filing Date: Sat Oct 24 01:59:59 CEST 2015
IPC: F16D 1/08
F16D 1/10
Applicants: AUDI AG
Inventors: BUCK, Michael
KLEEMANN, Oliver
Title: DREHMOMENTÜBERTRAGUNGSANORDNUNG
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Drehmomentübertragungsanordnung insbesondere in einem Fahrzeug-Antriebsstrang, mit einer radial inneren Welle (10) und einer radial äußeren Nabe (12), die über eine spielbehaftete Steckverzahnung (14) miteinander momentenübertragend verbunden sind, bei welcher Steckverzahnung (14) eine Wellen-Außenverzahnung (14a) mit einer Naben- Innenverzahnung (14b) zusammenwirkt, und zur Vermeidung eines Verzahnungsklapperns, das heißt zur Bereitstellung einer Spielfreiheit in der Steckverzahnung (14), ein Federelement (16) vorgesehen ist, mit dem die Welle (10) und die Nabe (12) gegeneinander verspannbar sind. Erfindungsgemäß weist die Nabe (12) zur Herstellung der Spielfreiheit einen Abstützabschnitt (12b) auf, gegen den das Federelement (16) mit einer Federkraft (F) abgestützt ist, und zwar unter Aufbau eines Kippmoments (MK), mit dem die Nabe (12) in der Axialrichtung gegenüber die Welle (10) kippbar ist.