Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2016062612) KÄLTEGERÄT MIT EINER REINIGUNGSEINRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/062612 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/073887
Veröffentlichungsdatum: 28.04.2016 Internationales Anmeldedatum: 15.10.2015
IPC:
F25B 39/02 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
B
Kältemaschinen, Kälteanlagen oder Kälteverfahren; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme
39
Verdampfer; Kondensatoren
02
Verdampfer
Anmelder:
BSH HAUSGERÄTE GMBH [DE/DE]; Carl-Wery-Str. 34 81739 München, DE
Erfinder:
KOCH, Alexander; DE
LIENGAARD, Niels; DE
Prioritätsdaten:
10 2014 221 409.222.10.2014DE
Titel (EN) REFRIGERATION APPLIANCE COMPRISING A CLEANING DEVICE
(FR) APPAREIL FRIGORIFIQUE POURVU D'UN DISPOSITIF DE NETTOYAGE
(DE) KÄLTEGERÄT MIT EINER REINIGUNGSEINRICHTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The present invention relates to a refrigeration appliance (100) comprising a refrigeration appliance component (109) and comprising a cleaning device (125) for cleaning the refrigeration appliance component (109), wherein the cleaning device (125) comprises a cleaning element (127), an actuating element (135), and a connection element (133), wherein the cleaning element (127) is connected to the actuating element (135) by the connection element (133). The refrigeration appliance (100) comprises a cavity (139) which extends from the front side (103) of the refrigeration appliance (100) to the back side (107) of the refrigeration appliance (100), and in which the connection element (133) is accommodated. The cleaning element (127) is moveable across a surface of the refrigeration appliance component (109) upon actuation of the actuating element (135) in order to remove dirt deposits (123) from the surface of the refrigeration appliance component (109).
(FR) La présente invention concerne un appareil frigorifique (100) comprenant un composant (109) et un dispositif de nettoyage (125) destiné au nettoyage du composant (109), le dispositif de nettoyage (125) comprenant un élément de nettoyage (127), un élément de commande (135) et un élément de raccordement (133), l'élément de nettoyage (127) étant raccordé à l'élément de commande (135) par l'élément de raccordement (133). L'appareil frigorifique (100) comprend un espace intérieur (139) qui s'étend de la face avant (103) de l'appareil frigorifique (100) à la face arrière (107) de l'appareil frigorifique (100), et dans lequel est logé l'élément de raccordement (133). Lors de l'actionnement de l'élément de commande (135), l'élément de nettoyage (127) peut être déplacé sur une surface du composant (109) de l'appareil frigorifique afin d'enlever les dépôts de salissure (123) de ladite surface du composant (109).
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein Kältegerät (100) mit einem Kältegerätbauteil (109) und mit einer Reinigungseinrichtung (125) zum Reinigen des Kältegerätbauteils (109), wobei die Reinigungseinrichtung (125) ein Reinigungselement (127), ein Betätigungselement (135) und ein Verbindungselement (133) umfasst, wobei das Reinigungselement (127) durch das Verbindungselement (133) mit dem Betätigungselement (135) verbunden ist. Das Kältegerät (100) umfasst einen Hohlraum (139), welcher sich von der Vorderseite (103) des Kältegeräts (100) zur Rückseite (107) des Kältegeräts (100) erstreckt, und in welchem das Verbindungselement (133) aufgenommen ist. Das Reinigungselement (127) bei Betätigung des Betätigungselements (135) über eine Oberfläche des Kältegerätbauteils (109) bewegbar ist, um Schmutzablagerungen (123) von der Oberfläche des Kältegerätbauteils (109) zu entfernen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)