Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016062456) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BESTIMMEN ZUMINDEST EINES PARAMETERS EINES ANALYSEMATERIALS IN EINEM ANALYSEPUFFER UNTER VERWENDUNG EINER REAKTIONSKAMMER

Pub. No.:    WO/2016/062456    International Application No.:    PCT/EP2015/070832
Publication Date: Fri Apr 29 01:59:59 CEST 2016 International Filing Date: Sat Sep 12 01:59:59 CEST 2015
IPC: C12Q 1/68
B01L 3/00
G01N 27/407
Applicants: ROBERT BOSCH GMBH
Inventors: BEYL, Yvonne
HOFFMANN, Jochen
Title: VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BESTIMMEN ZUMINDEST EINES PARAMETERS EINES ANALYSEMATERIALS IN EINEM ANALYSEPUFFER UNTER VERWENDUNG EINER REAKTIONSKAMMER
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren (200) zum Bestimmen zumindest eines Parameters eines Analysematerials (312) in einem Analysepuffer (310) unter Verwendung einer Reaktionskammer (132), in der ein durch eine Membran (130) bedeckbarer Sensorträger (110) mit zumindest einem Sensorelement (150) zur Reaktion mit dem Analysematerial (312) aus dem Analysepuffer (310) angeordnet ist. Das Verfahren (200) umfasst einen Schritt (210) des Einleitens (210) des Analysepuffers (310) in die Reaktionskammer (132). Ferner umfasst das Verfahren (200) einen Schritt des Spülens (220) der Reaktionskammer (132) mit einem vorgegebenen Spülpuffer (330). Auch umfasst das Verfahren (200) einen Schritt des Drückens (230) der Membran (130) auf den Sensorträger (110) und einen Schritt des Auslesens (240) des Sensorträgers (110), um den zumindest einen Parameter des Analysematerials (312) in dem Analysepuffer (310) zu bestimmen.