Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2016062440) FLUIDGEKÜHLTES GEHÄUSE FÜR EINE ELEKTRISCHE MASCHINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/062440 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/069942
Veröffentlichungsdatum: 28.04.2016 Internationales Anmeldedatum: 01.09.2015
IPC:
H02K 5/20 (2006.01) ,F16J 15/10 (2006.01) ,H02K 9/19 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
5
Gehäuse; Kapselungen; Halterungen
04
Gehäuse oder Kapselungen, gekennzeichnet durch deren Gestalt, Form oder Aufbau
20
mit Kanälen oder Durchführungen für den Umlauf des Kühlmediums
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
J
Kolben; Zylinder; Druckbehälter allgemein; Abdichtungen, Dichtungen
15
Abdichtungen, Dichtungen
02
zwischen ruhend aufeinanderliegenden Oberflächen
06
mit zusammengepresstem, festem Dichtungsmittel
10
mit nichtmetallischem Dichtungsmittel
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
9
Kühl- oder Belüftungssysteme
19
für Maschinen mit einem geschlossenen Gehäuse und mit einem geschlossenen Kühlkreislauf unter Verwendung eines flüssigen Kühlmittels, z.B. Öl
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
PLOEGER, Armin; DE
KNAPPENBERGER, Uwe; DE
CARRILLO, Camilo; DE
KIRCHHOFF, Karsten; DE
Prioritätsdaten:
102014221574.923.10.2014DE
Titel (EN) FLUID-COOLED HOUSING FOR AN ELECTRICAL MACHINE
(FR) CARTER REFROIDI PAR FLUIDE POUR MACHINE ÉLECTRIQUE
(DE) FLUIDGEKÜHLTES GEHÄUSE FÜR EINE ELEKTRISCHE MASCHINE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a housing (10) for an electrical machine (50) and to an electrical machine (50) having such a housing (10). The housing (10) comprises an inner wall (12) and an outer wall (14), with a hollow space (16) therebetween for cooling the electrical machine (50) with a fluid. The housing (10) further has a sealing device (24, 26) on a front face (22, 23) of the housing (10). The housing is particularly characterised in that the sealing device (24, 26) comprises an annular sealing element (28) mounted between the inner wall (12) and the outer wall (14) so as to seal the front face, and in that the sealing device (24, 26) comprises a deflection ridge (30) which projects from the sealing element (28) in the axial direction of the housing (10) and is at least partially arranged between the walls (12, 14), the deflection ridge (30) being designed to lead a cooling fluid in the hollow space (16). A compact, economical and fluid-tight housing (10) can thus be advantageously provided.
(FR) La présente invention concerne un carter (10) pour une machine électrique (50) et une machine électrique (50) pourvue d'un tel carter (10). Ledit carter (10) comporte une paroi interne (12) et une paroi externe (14) entre lesquelles est formé un espace creux (16) pour un refroidissement par fluide de la machine électrique (50). Ledit carter (10) comporte en outre un dispositif d'étanchéité (24, 26) situé sur une face frontale (22, 23) du carter (10). Ledit carter se caractérise en particulier en ce que le dispositif d'étanchéité (24, 26) comporte un élément d'étanchéité (28) annulaire disposé sur la face frontale et reçu entre la paroi interne (12) et la paroi externe (14) de manière à étanchéifier l'espace situé entre les deux parois, et en ce que le dispositif d'étanchéité (24, 26) comporte un élément déviateur (30) qui fait saillie dans la direction axiale du carter (10) à partir de l'élément d'étanchéité (28) et qui est disposé au moins partiellement entre les parois (12, 14), ledit élément déviateur (30) étant conçu pour guider un fluide de refroidissement dans l'espace creux (16). Il est ainsi possible d'obtenir avantageusement un carter (10) compact, peu onéreux et étanche.
(DE) Es wird ein Gehäuse (10) für eine elektrische Maschine (50) sowie eine elektrische Maschine (50) mit einem solchen Gehäuse (10) vorgeschlagen. Das Gehäuse (10) weist eine innere Wandung (12) und eine äußere Wandung (14) auf, zwischen denen ein Hohlraum (16) zur Fluidkühlung der elektrischen Maschine (50) ausgebildet ist. Weiter weist das Gehäuse (10) eine Abdichtvorrichtung (24, 26) an einer Stirnseite (22, 23) des Gehäuses (10) auf. Das Gehäuse zeichnet sich insbesonderedadurchaus, dass die Abdichtvorrichtung (24, 26) ein ringförmig ausgebildetes Dichtelement (28) aufweist, welches stirnseitig dichtend zwischen der inneren Wandung (12) und der äußeren Wandung (14) aufgenommen ist, und dass die Abdichtvorrichtung (24, 26) einen Umlenksteg (30) aufweist, welcher in einer axialen Richtung des Gehäuses (10) von dem Dichtelement (28) abragt und zumindest teilweise zwischen den Wandung (12, 14) angeordnet ist, wobei der Umlenksteg (30) dazu ausgebildet ist, ein Kühlfluid in dem Hohlraum (16) zu führen. Dadurch kann in vorteilhafter Weise ein kompaktes, kostengünstiges und dichtes Gehäuse (10) bereitgestellt werden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)