Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016062395) ABGASNACHBEHANDLUNGSEINRICHTUNG FÜR EINE VERBRENNUNGSKRAFTMASCHINE, INSBESONDERE EINES KRAFTWAGENS

Pub. No.:    WO/2016/062395    International Application No.:    PCT/EP2015/002072
Publication Date: Fri Apr 29 01:59:59 CEST 2016 International Filing Date: Wed Oct 21 01:59:59 CEST 2015
IPC: F01N 3/20
F01N 3/28
Applicants: DAIMLER AG
Inventors: RÖTTGER, Wilhelm
GIL ARBUES, Andrea
SCHUNK, Aloysius
SCHEER, Wolfgang
Title: ABGASNACHBEHANDLUNGSEINRICHTUNG FÜR EINE VERBRENNUNGSKRAFTMASCHINE, INSBESONDERE EINES KRAFTWAGENS
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Abgasnachbehandlungseinrichtung (10) für eine Verbrennungskraftmaschine, insbesondere eines Kraftwagens, mit einem inneren Rohrelement (12), welches einen während eines Betriebs der Verbrennungskraftmaschine von einem inneren Abgasmassenstrom (m_Abg_A) durchströmbaren inneren Kanal (14) aufweist, mit einem äußeren Rohrelement (16), welches zumindest einen Längenbereich (18) des inneren Rohrelements (12) unter Bildung eines während des Betriebs der Verbrennungskraftmaschine von einem äußeren Abgasmassenstrom (m_Abg_B) durchströmbaren äußeren Kanals (20) außenumfangsseitig umgibt, und mit einem in dem Längenbereich (18) in den inneren Kanal (14) mündenden Dosierelement (22), mittels welchem ein Reduktionsmittel in den inneren Abgasmassenstrom (m_Abg_A) eindosierbar ist, wobei die Abgasnachbehandlungseinrichtung (10) derart ausgebildet ist, dass der äußere Abgasmassenstrom (m_Abg_B) während des Betriebs der Verbrennungskraftmaschine dem inneren Abgasmassenstrom (m_Abg_A) entspricht oder größer als der innere Abgasmassenstrom (m_Abg_A) ist.