Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2016059252) SCHWINGUNGSGEDÄMPFTER HOCHGESCHWINDIGKEITSWERKZEUGHALTER.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/059252 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/074161
Veröffentlichungsdatum: 21.04.2016 Internationales Anmeldedatum: 19.10.2015
IPC:
B23B 31/02 (2006.01) ,B23B 31/117 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Drehen; Bohren
31
Futter; Spanndorne; deren Ausbildung zur Fernbetätigung
02
Futter
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Drehen; Bohren
31
Futter; Spanndorne; deren Ausbildung zur Fernbetätigung
02
Futter
10
Futterausbildung in Bezug auf die Halte- oder Spanneinrichtungen oder deren unmittelbare Betätigung
117
Arretierung durch Reibung allein, z.B. unter Verwendung von Federn, elastischen Hülsen, Kegeln
Anmelder:
STRAUMANN HOLDING AG [CH/CH]; Peter Merian-Weg 12 CH-4002 Basel, CH
Erfinder:
KURTH, Dieter; CH
Vertreter:
MODIANO, Micaela; DE
Prioritätsdaten:
14189407.117.10.2014EP
Titel (EN) VIBRATION-DAMPED HIGH-SPEED TOOL HOLDER
(FR) PORTE-OUTIL GRANDE VITESSE, À AMORTISSEMENT DE VIBRATIONS
(DE) SCHWINGUNGSGEDÄMPFTER HOCHGESCHWINDIGKEITSWERKZEUGHALTER.
Zusammenfassung:
(EN) The present invention relates to a high-speed tool holder, comprising: - a tool shank for receiving a tool at the first end thereof; and - a machine clamping part (4) which is integrally connected to the tool shank and represents an interface for clamping into the machine; wherein - the tool shank is formed in a substantially circular frustoconical manner, wherein a first diameter (D1) at the first end having the tool introduction opening is smaller than a fifth diameter (D5) at the second end at the machine clamping part, - and a subregion of the substantially circular frustoconical tool shank between the tool introduction opening and machine clamping part has an outwardly bulging, preferably spherical, shape.
(FR) La présente invention concerne un porte-outil grande vitesse, comprenant : - une queue d'outil destinée à recevoir, à une première extrémité, un outil ; et - un élément de serrage (4) de machine qui est raccordé d'un seul tenant à la queue d'outil et qui présente une interface à insérer dans la machine ; - la queue d'outil étant de forme sensiblement tronconique circulaire, une première extrémité pourvue d'une ouverture destinée à l'insertion d'un outil présentant un premier diamètre (D1) qui est inférieur à un cinquième diamètre (D5) de la deuxième extrémité de l'élément de serrage de la machine - et une zone partielle de la queue d'outil de forme sensiblement tronconique circulaire, présentant entre l'ouverture d'insertion de l'outil et l'élément de serrage de machine une forme de préférence conique, convexe.
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein Hochgeschwindigkeitswerkzeughalter, umfassend: - einen Werkzeugschaft zur Aufnahme eines Werkzeugs an seinem ersten Ende; und - ein Maschinenspannteil (4), das mit dem Werkzeugschaft integral verbunden ist und eine Schnittstelle zum Einspannen in die Maschine darstellt; wobei - der Werkzeugschaft im Wesentlichen kreiskegelstumpfförmig ausgebildet ist, wobei ein erster Durchmesser (D1) am ersten Ende mit der Werkzeugeinführungsöffnung kleiner ist als ein fünfter Durchmesser (D5) am zweiten Ende am Maschinenspannteil - und ein Teilbereich des im Wesentlichen kreiskegelstumpfförmigen Werkzeugschafts zwischen Werkzeugeinführungsöffnung und Maschinenspannteil eine nach außen gewölbte, bevorzugt kugelförmige, Form aufweist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)