Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016055460) ANTRIEBSVORRICHTUNG ZUM VERSTELLEN EINER HECKKLAPPE

Pub. No.:    WO/2016/055460    International Application No.:    PCT/EP2015/073025
Publication Date: Fri Apr 15 01:59:59 CEST 2016 International Filing Date: Wed Oct 07 01:59:59 CEST 2015
IPC: F16D 63/00
F16D 65/18
Applicants: BROSE FAHRZEUGTEILE GMBH & CO. KG, BAMBERG
Inventors: STROBEL, Ulrich
Title: ANTRIEBSVORRICHTUNG ZUM VERSTELLEN EINER HECKKLAPPE
Abstract:
Eine Antriebsvorrichtung (2) zum Verstellen einer Heckklappe weist eine Permanentmagnetbremse, die einen feststehenden Abschnitt, ein erstes Bremselement, das um eine Drehachse zu dem feststehenden Abschnitt drehbar ist, und ein zweites Bremselement, das drehfest an dem feststehenden Abschnitt angeordnet ist, axial entlang der Drehachse zu dem ersten Bremselement versetzt ist und zum Erzeugen einer Bremskraft mit dem ersten Bremselement zusammenwirkt, umfasst. Dabei ist vorgesehen, dass das erste Bremselement (11) und/oder das zweite Bremselement (14, 15) einen Permanentmagneten aufweisen oder durch einen Permanentmagneten gebildet sind und eine magnetische Anziehungskraft zwischen dem ersten Bremselement (11) und dem zweiten Bremselement (14, 15) axial entlang der Drehachse (D) wirkt, wobei axial zwischen dem ersten Bremselement (11) und dem zweiten Bremselement (14, 15) ein Reibelement (12, 13) angeordnet ist, das reibend mit dem ersten Bremselement (11) und dem zweiten Bremselement (14, 15) in Anlage ist. Auf diese Weise wird eine Antriebsvorrichtung mit einer Permanentmagnetbremse zur Verfügung gestellt, die einfach und platzsparend bei Bereitstellung einer zuverlässigen Bremskraft aufgebaut sein kann.