Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2016050449) KÄLTEGERÄT MIT AUSZUGKASTEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/050449 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/070320
Veröffentlichungsdatum: 07.04.2016 Internationales Anmeldedatum: 07.09.2015
IPC:
F25D 25/02 (2006.01) ,F25D 17/04 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
D
Kühlschränke; Kühlräume; Eisschränke; Kühl- oder Gefriervorrichtungen, soweit sie nicht von einer anderen Unterklasse umfasst sind
25
Einbringen, Halterung oder Entnehmen des Kühlguts
02
durch Roste
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
D
Kühlschränke; Kühlräume; Eisschränke; Kühl- oder Gefriervorrichtungen, soweit sie nicht von einer anderen Unterklasse umfasst sind
17
Einrichtungen zum Umwälzen des Kühlmittels; Einrichtungen zum Umwälzen von Gas, z.B. von Luft, innerhalb von gekühlten Räumen
04
zum Umwälzen von Gas, z.B. durch natürliche Konvektion
Anmelder:
BSH HAUSGERÄTE GMBH [DE/DE]; Carl-Wery-Str. 34 81739 München, DE
Erfinder:
FINK, Jürgen; DE
MARTINEZ DE FALCON PEREZ, Miguel; DE
PFISTER, Bernd; DE
Prioritätsdaten:
10 2014 219 664.729.09.2014DE
Titel (EN) REFRIGERATION DEVICE COMPRISING A DRAWER
(FR) APPAREIL RÉFRIGÉRANT À TIROIR
(DE) KÄLTEGERÄT MIT AUSZUGKASTEN
Zusammenfassung:
(EN) A refrigeration device has a storage area (3) which is delimited by a body (1) and a door (2) and which is subdivided by a shelf (4) into an upper and a lower compartment (5, 6). A drawer (9) is accommodated in the lower compartment (6). In a stop position of the drawer (9) in which it is pushed into the lower compartment (6), a front wall (11) of the drawer (9) bears against a front edge of the shelf (4). A closure element can be moved across a passage (21) in the shelf (4) between a position which blocks the passage (21) and a position which opens the passage (21) over at least part (33) of its cross section.
(FR) L'invention concerne un appareil réfrigérant comportant un espace de stockage (3) délimité par un corps (1) et une porte (2), divisé par une tablette (4) en un compartiment supérieur et un compartiment inférieur (5, 6). Le compartiment inférieur (6) contient un tiroir (9). Dans une position de butée dans laquelle le tiroir (9) est inséré dans le compartiment inférieur (6), une paroi avant (11) du tiroir (9) s'appuie contre une arête avant de la tablette (4). Au niveau d'un passage (21) de la tablette (4), un élément de fermeture peut être déplacé entre une position fermant le passage (21) et une position libérant le passage (21) dans au moins une partie (33) de sa section transversale,
(DE) Ein Kältegerät hat einen von einem Korpus (1) und einer Tür (2) begrenzten Lagerraum (3), der durch einen Fachboden (4) in ein oberes und ein unteres Fach (5, 6) unterteilt ist. In dem unteren Fach (6) ist ein Auszugkasten (9) aufgenommen ist. In einer in das untere Fach (6) eingeschobenen Anschlagstellung des Auszugkastens (9) liegt eine Vorderwand (11) des Auszugkastens (9) an einer vorderen Kante des Fachbodens (4) an. An einem Durchgang (21) des Fachbodens (4) ist ein Verschlusselement zwischen einer den Durchgang (21) versperrenden Stellung und einer den Durchgang (21) auf wenigstens einem Teil (33)seines Querschnitts freigebenden Stellung bewegbar.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)