Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016050339) VERFAHREN ZUR IDENTIFIZIERUNG EINES FILTERS

Pub. No.:    WO/2016/050339    International Application No.:    PCT/EP2015/001867
Publication Date: Fri Apr 08 01:59:59 CEST 2016 International Filing Date: Sat Sep 19 01:59:59 CEST 2015
IPC: A61M 1/16
A61M 1/34
Applicants: FRESENIUS MEDICAL CARE DEUTSCHLAND GMBH
Inventors: NOACK, Joachim
THYS, Martin
Title: VERFAHREN ZUR IDENTIFIZIERUNG EINES FILTERS
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zur Identifizierung eines Filters, wobei der Filter wenigstens eine Retentatseite und wenigstens eine Permeatseite aufweist, die durch wenigstens ein Filtermedium voneinander getrennt sind, wobei das Verfahren das Erzeugen eines Druckes in einem Fluid, insbesondere einer Flüssigkeit, auf Retentatseite oder auf der Permeatseite mittels einer Druckquelle, insbesondere mittels einer Pumpe, das Abschalten der Druckquelle sowie die sich an das Abschalten der Druckquelle anschließende Messung des Druckverlaufes in dem Fluid über die Zeit umfasst.