Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016012255) LUFTKONDITIONIERUNGSGERÄT ZUM KÜHLEN VON WÄRMEERZEUGENDEN KOMPONENTEN, VERFAHREN ZUM KÜHLEN UND ANORDNUNG AUS LUFTKONDITIONIERUNGSGERÄT UND WÄRMEERZEUGENDEN GERÄTEN

Pub. No.:    WO/2016/012255    International Application No.:    PCT/EP2015/065710
Publication Date: Fri Jan 29 00:59:59 CET 2016 International Filing Date: Fri Jul 10 01:59:59 CEST 2015
IPC: F24F 1/00
G06F 1/26
H02J 1/00
H05K 7/20
Applicants: WEISS KLIMATECHNIK GMBH
Inventors: KOESTER, Mathias
SALOMON, Peter
Title: LUFTKONDITIONIERUNGSGERÄT ZUM KÜHLEN VON WÄRMEERZEUGENDEN KOMPONENTEN, VERFAHREN ZUM KÜHLEN UND ANORDNUNG AUS LUFTKONDITIONIERUNGSGERÄT UND WÄRMEERZEUGENDEN GERÄTEN
Abstract:
Verfahren und Anordnung zum Betrieb eines Luftkonditionierungsgerätes zum Kühlen von wärmeerzeugenden Geräten sowie Luftkonditionierungsgerät Die Erfindung bezieht sich auf ein Verfahren zum Betrieb eines Luftkonditionierungsgerätes (22) zum Kühlen von in einem Raum (20) angeordneten und mit einer Versorgungsgleichspannung UVDC versorgten wärmeerzeugenden Geräten (12, 14, 16, 18), insbesondere IT-Geräten, wobei das Luftkonditionierungsgerät (22) elektrische Betriebsmittel (24, 26, 28, 30), insbesondere in Form von zumindest einer Steuer-/Regeleinheit, zumindest einem Aktor wie Kompressor, Ventilator eines Kondensators, Ventilator eines Verdampfers oder Stellantrieb und/oder zumindest einem Sensor wie Temperatursensor umfasst. Zur Optimierung der Energieversorgung ist vorgesehen, dass als elektrische Betriebsmittel (24, 26, 28, 30) des Luftkonditionierungsgerätes (22) Gleichspannungskomponenten verwendet werden, die unmittelbar mit der zum Betrieb der wärmeerzeugenden Geräte (14, 16, 18, 20) erforderlichen Versorgungsgleichspannung UVDC betrieben werden.