Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016012140) VERFAHREN UND ANORDNUNG ZUM BETREIBEN EINES INSASSENBEOBACHTUNGSSYSTEMS

Pub. No.:    WO/2016/012140    International Application No.:    PCT/EP2015/062208
Publication Date: Fri Jan 29 00:59:59 CET 2016 International Filing Date: Wed Jun 03 01:59:59 CEST 2015
IPC: G06T 7/00
Applicants: ROBERT BOSCH GMBH
Inventors: TRINH, Hoang
Title: VERFAHREN UND ANORDNUNG ZUM BETREIBEN EINES INSASSENBEOBACHTUNGSSYSTEMS
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betreiben eines Insassenbeobachtungssystems (3) eines Fahrzeugs, insbesondere Fahrerbeobachtungssystem eines Kraftfahrzeugs (1), wobei das Insassenbeobachtungssystem (3) wenigstens eine Kameraeinrichtung (4) zum Erfassen zumindest eines Insassen aufweist, wobei die Kameraeinrichtung (4) wenigstens einmal kalibriert wird. Dabei sind folgende Schritte vorgesehen: - Bestimmen wenigstens eines feststehenden Merkmals (9) im Innenraum (2) des Fahrzeugs, - Ausrichten der Kameraeinrichtung (4) bei Inbetriebnahme, Erfassen des wenigstens einen Merkmals (9) mittels der Kameraeinrichtung (4) und Ermitteln und Speichern der Position des Merkmals (9) in einem von der Kameraeinrichtung (4) erfassten Bild, - Kalibrieren der Kameraeinrichtung (4) im Betrieb durch erneutes Erfassen des wenigstens einen Merkmals (9) mittels der Kameraeinrichtung (4), Ermitteln seiner aktuellen Position und Vergleichen der gespeicherten Position mit der aktuellen Position.