Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2016005414) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINER BRENNKRAFTMASCHINE, STEUEREINRICHTUNG FÜR EINE BRENNKRAFTMASCHINE UND BRENNKRAFTMASCHINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/005414 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/065526
Veröffentlichungsdatum: 14.01.2016 Internationales Anmeldedatum: 07.07.2015
IPC:
F02D 41/14 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
D
Steuern oder Regeln von Brennkraftmaschinen
41
Elektrische Steuerung oder Regelung der Zufuhr eines brennbaren Gemisches oder seiner Bestandteile
02
Schaltungsanordnungen zum Erzeugen von Steuer- oder Regelsignalen
14
Einführung von Korrekturgrößen in geschlossenen Regelschleifen
Anmelder:
MTU FRIEDRICHSHAFEN GMBH [DE/DE]; Maybachplatz 1 88045 Friedrichshafen, DE
Erfinder:
REMELE, Jörg; DE
FRANK, Tobias; DE
NIEMEYER, Jens; DE
Vertreter:
KORDEL, Mattias; DE
Prioritätsdaten:
10 2014 213 316.509.07.2014DE
10 2014 213 328.909.07.2014DE
Titel (EN) METHOD FOR OPERATING AN INTERNAL COMBUSTION ENGINE, CONTROL DEVICE FOR AN INTERNAL COMBUSTION ENGINE, AND INTERNAL COMBUSTION ENGINE
(FR) PROCÉDÉ SERVANT À FAIRE FONCTIONNER UN MOTEUR À COMBUSTION INTERNE, DISPOSITIF DE COMMANDE POUR UN MOTEUR À COMBUSTION INTERNE ET MOTEUR À COMBUSTION INTERNE
(DE) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINER BRENNKRAFTMASCHINE, STEUEREINRICHTUNG FÜR EINE BRENNKRAFTMASCHINE UND BRENNKRAFTMASCHINE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for operating an internal combustion engine (1), wherein at least one figure (A) is used for the open-loop or closed-loop control of the internal combustion engine (1), said figure describing at least one physical target variable (G) of the internal combustion engine (1) depending on a plurality of control variables (u) of the internal combustion engine (1), wherein at least one condition for the at least one physical target variable (G) is established, wherein control variable values for the control variables (u) are determined in real time and based on the figure (A), by means of which control variable values the at least one condition is fulfilled by the at least one physical target variable (A), wherein the internal combustion engine (1) is controlled using the control variable values determined in this way.
(FR) L'invention concerne un procédé servant à faire fonctionner un moteur à combustion interne (1). Aux fins de la commande ou du réglage du moteur à combustion interne (1), on utilise au moins une illustration (A), qui décrit au moins une grandeur cible (G) physique du moteur à combustion interne (1) en fonction d'une pluralité de grandeurs de réglage (u) du moteur à combustion interne (1). On établit au moins une condition pour la ou les grandeurs cibles (G) physiques. On détermine en temps réel, à l'aide de l'illustration (A), des valeurs de grandeur de réglage pour les grandeurs de réglage (u), à l'aide desquelles la ou les conditions sont remplies par la ou les grandeurs cibles (A) physiques. Le moteur à combustion interne (1) est piloté à l'aide des valeurs de grandeur de réglage déterminées de cette manière.
(DE) Es wird ein Verfahren zum Betreiben einer Brennkraftmaschine (1) vorgeschlagen, wobei zur Steuerung oder Regelung der Brennkraftmaschine (1) wenigstens eine Abbildung (A) verwendet wird, welche wenigstens eine physikalische Zielgröße (G) der Brennkraftmaschine (1) in Abhängigkeit von einer Mehrzahl von Stellgrößen (u) der Brennkraftmaschine (1) beschreibt, wobei wenigstens eine Bedingung für die wenigstens eine physikalische Zielgröße (G) aufgestellt wird, wobei in Echtzeit anhand der Abbildung (A) Stellgrößenwerte für die Stellgrößen (u) ermittelt werden, mit denen die wenigstens eine Bedingung durch die wenigstens eine physikalische Zielgröße (A) erfüllt ist, wobei die Brennkraftmaschine (1) mit den derart ermittelten Stellgrößenwerten angesteuert wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)