Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2016001242) FRÄSROHLINGE BASIEREND AUF EINEM AUSPOLYMERISIERTEN, BRUCHZÄHEN PROTHESENMATERIAL

Pub. No.:    WO/2016/001242    International Application No.:    PCT/EP2015/064875
Publication Date: Fri Jan 08 00:59:59 CET 2016 International Filing Date: Wed Jul 01 01:59:59 CEST 2015
IPC: A61C 13/00
A61K 6/00
A61K 6/083
Applicants: HERAEUS KULZER GMBH
Inventors: RUPPERT, Klaus
HOHMANN, Alfred
DEKERT, Stephan
Title: FRÄSROHLINGE BASIEREND AUF EINEM AUSPOLYMERISIERTEN, BRUCHZÄHEN PROTHESENMATERIAL
Abstract:
Gegenstand der Erfindung ist ein dreidimensionaler Formkörper, insbesondere ein Fräsrohling, aus einem polymeren Prothesenmaterial, der geeignet ist für eine fräsende Bearbeitung mittels CNC und/oder CAD/CAM, mit einer Bruchzähigkeit von grösser gleich 1,9 MPa.m1/2 und eine Brucharbeit von grösser gleich 900 J/m2 aufweist. Der Fräsrohling umfasst vorzugsweise durch eine elastische Phase modifizierte Kern-Schale-Partikel und basiert optional auf einem Gehalt an einpolymerisiertem Urethan(meth)acrylat. Ferner ist Gegenstand der Erfindung die Verwendung der Fräsrohlinge zur Herstellung von zumindest Teilen von dentalen prothetischen Teilen, wie einer Prothese, künstlichen Zähnen, Brücken, oder auch von kiefer-orthopädischen Apparaten und Instrumenten im medizinischen Bereich.