Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2016000916) VERFAHREN ZUR BESTIMMUNG DER PHASENSTRÖME EINER ELEKTRISCHEN MASCHINE MIT EINEM STROMRICHTER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/000916 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/062787
Veröffentlichungsdatum: 07.01.2016 Internationales Anmeldedatum: 09.06.2015
IPC:
H02P 25/22 (2006.01) ,H02P 23/14 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
P
Steuern oder Regeln von elektrischen Motoren, Generatoren, dynamoelektrischen Umformern; Steuern und Regeln von Transformatoren oder Reaktanzen oder Drosselspulen
25
Einrichtungen oder Methoden zum Steuern oder Regeln von Wechselstrommotoren, gekennzeichnet durch die Art des Wechselstrommotors oder durch bauliche Einzelheiten
16
gekennzeichnet durch die Verschaltung oder die Art der Verdrahtung
22
mehrfache Wicklungen, z.B. Wicklungen für mehr als drei Phasen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
P
Steuern oder Regeln von elektrischen Motoren, Generatoren, dynamoelektrischen Umformern; Steuern und Regeln von Transformatoren oder Reaktanzen oder Drosselspulen
23
Einrichtungen oder Methoden zum Steuern oder Regeln von Wechselstrommotoren, wobei die Steuerung oder Regelung nicht auf feldorientierte Regelung [vector control] beruht
14
Schätzen oder Anpassen von Motorparametern, z.B. Rotor-Zeit-Konstante, Fluss, Drehzahl, Strom oder Spannung
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
MOTAGANAHALLI SRINIVASAMURTHY, Arunkumar; IN
ROESNER, Julian; DE
Prioritätsdaten:
10 2014 213 077.804.07.2014DE
Titel (EN) METHOD FOR DETERMINING THE PHASE CURRENTS OF AN ELECTRIC MACHINE HAVING A CONVERTER
(FR) PROCÉDÉ DE DÉTERMINATION DES COURANTS DE PHASE D'UNE MACHINE ÉLECTRIQUE COMPORTANT UN CONVERTISSEUR
(DE) VERFAHREN ZUR BESTIMMUNG DER PHASENSTRÖME EINER ELEKTRISCHEN MASCHINE MIT EINEM STROMRICHTER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for determining the phase currents (lU, lV, IW, IX, lY) of an electric machine having a converter (20) and having a stator (10) having at least four phases (U, V, W, X, Y), wherein the converter (20) has an upper branch having an upper switch (2) and a lower branch having a lower switch (3) for each of the at least four phases (U, V, W, X, Y), wherein all upper branches are connected to an upper direct-voltage connection (5) and all lower branches are connected to a lower direct-voltage connection (6), wherein the converter (20) is operated in an active rectifying operation, in which each upper switch (2) is closed only as long as a phase voltage at the upper switch (2) in question with respect to ground is greater than a voltage at the upper direct-voltage connection (5) with respect to ground, and wherein each lower switch is closed only as long as a phase voltage at the lower switch (3) in question with respect to ground is less than a voltage at the lower direct-voltage connection (6) with respect to ground, wherein phase branch currents (lLSU, lLSV, lLSW, lLSX, lLSY) are measured in all lower branches, wherein the phase currents (lU, lV, IW, IX, lY) are determined from a number of phase branch currents (lLSU, lLSV, lLSW, lLSX, lLSY), which number is greater than one and less than the number of the at least four phases (U, V, W, X, Y).
(FR) L'invention concerne un procédé de détermination des courants de phase (IU, IV, IW, IX, Iy) d'une machine électrique comportant un convertisseur (20) et un stator (10) pourvu d'au moins quatre phases (U, V, W, X, Y), le convertisseur (20) comportant pour chacune des au moins quatre phases (U, V, W, X, Y) une branche supérieure pourvue d'un commutateur supérieur (2) et une branche inférieure pourvue d'un commutateur inférieur (3), toutes les branches supérieures étant reliées à une borne de tension continue supérieure (5) et toutes les branches inférieures étant reliées à une borne de tension continue inférieure (6), le convertisseur (20) étant utilisé dans un fonctionnement de redressement actif dans lequel chaque commutateur supérieur (2) n'est fermé que dans la mesure où une tension de phase au niveau du commutateur supérieur (2) respectif par rapport à la masse est supérieure à une tension au niveau de la borne de tension continue supérieure (5) par rapport à la masse, et chaque commutateur inférieure n'est fermée que dans la mesure où une tension de phase au niveau du commutateur inférieur (3) respectif par rapport à la masse est inférieure à une tension au niveau de la borne de tension continue inférieure (6) par rapport à la masse, les courants de branche de phase (ILSU, ILSV, ILSW, ILSX, ILSY) étant mesurés dans toutes les branches inférieures, les courants de phase (IU, IV, IW, IX, Iy) étant déterminés à partir du nombre de courants de branche de phase (ILSU, ILSV, ILSW, ILSX, ILSY) qui est supérieur à un et inférieur au nombre des au moins quatre phases (U, V, W, X, Y).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Bestimmung der Phasenströme (lU, lV, IW, IX, lY), einer elektrischen Maschine mit einem Stromrichter (20) und einem Ständer (10) mit mindestens vier Phasen (U, V, W, X, Y), wobei der Stromrichter (20) für jede der mindestens vier Phasen (U, V, W, X, Y) einen oberen Zweig mit einem oberen Schalter (2) und einen unteren Zweig mit einem unteren Schalter (3) aufweist, wobei alle oberen Zweige mit einem oberen Gleichspannungsanschluss (5) und alle unteren Zweige mit einem unteren Gleichspannungsanschluss (6) verbunden sind, wobei der Stromrichter (20) in einem aktiven Gleichrichtbetrieb betrieben wird, in dem jeder obere Schalter (2) nur geschlossen ist, solange eine Phasenspannung an dem betreffenden oberen Schalter (2) gegenüber Masse größer als eine Spannung an dem oberen Gleichspannungsanschluss (5) gegenüber Masse ist, und wobei jeder untere Schalter nur geschlossen ist, solange eine Phasenspannung an dem betreffenden unteren Schalter (3) gegenüber Masse kleiner als eine Spannung an dem unteren Gleichspannungsanschluss (6) gegenüber Masse ist, wobei Phasenzweigströme (lLSU, lLSV, lLSW, lLSX, lLSY) in allen unteren Zweigen gemessen werden, wobei die Phasenströme (lU, lV, IW, IX, lY) aus einer Anzahl, die größer als Eins und kleiner als die Anzahl der mindestens vier Phasen (U, V, W, X, Y) ist, von Phasenzweigströmen (lLSU, lLSV, lLSW, lLSX, lLSY) bestimmt werden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)