Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2016000005) SCHUTZVERFAHREN UND SCHUTZVORRICHTUNG FÜR HANDHABUNGSGERÄT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2016/000005 Internationale Anmeldenummer PCT/AT2015/000094
Veröffentlichungsdatum: 07.01.2016 Internationales Anmeldedatum: 30.06.2015
IPC:
B25J 9/16 (2006.01) ,B25J 13/08 (2006.01) ,B25J 19/00 (2006.01) ,B25J 19/06 (2006.01) ,F16P 3/12 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
9
Programmgesteuerte Manipulatoren
16
Programmsteuerungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
13
Steuerungen für Manipulatoren
08
mit Sensoren, z.B. optische oder Berührungs-Sensoren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
19
Zubehör, hergerichtet für Manipulatoren, z.B. zum Überwachen, zum Beobachten; Sicherheitsvorrichtungen in Verbindung mit oder besonders ausgelegt zur Verwendung bei Manipulatoren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
19
Zubehör, hergerichtet für Manipulatoren, z.B. zum Überwachen, zum Beobachten; Sicherheitsvorrichtungen in Verbindung mit oder besonders ausgelegt zur Verwendung bei Manipulatoren
06
Sicherheitseinrichtungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
P
Schutzvorrichtungen allgemein
3
Schutzvorrichtungen, die in Verbindung mit der Steuerung, Regelung oder Bewegung einer Maschine wirken; Steuerungs- oder Regelungsvorrichtungen, die den gleichzeitigen Gebrauch von mehreren Körperteilen erforderlich machen [Zweihandsteuerungen]
12
mit Vorrichtungen, z.B. Fühlern, die bei Anwesenheit von Körperteilen in oder nahe der Gefahrenzone die Steuerung, Regelung oder Bewegung der Maschine beeinflussen
Anmelder:
BLUE DANUBE ROBOTICS GMBH [AT/AT]; Phorusgasse 8/11 1040 Wien, AT
Erfinder:
ZILLICH, Michael; AT
Vertreter:
KESCHMANN, Marc; Haffner und Keschmann Patentanwälte GmbH Intellectual Property Schottengasse 3A 1010 Wien, AT
Prioritätsdaten:
A50463/201403.07.2014AT
Titel (EN) PROTECTION METHOD AND PROTECTION DEVICE FOR A HANDLING APPARATUS
(FR) PROCÉDÉ DE PROTECTION ET DISPOSITIF DE PROTECTION POUR UN APPAREIL DE MANIPULATION
(DE) SCHUTZVERFAHREN UND SCHUTZVORRICHTUNG FÜR HANDHABUNGSGERÄT
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method and device for protecting people and stationary or autonomously moving obstacles in front of stationary or autonomously moving handling apparatuses such as manufacturing, conveying, inspection or service robots and their manipulators from collisions within the work space of said robots and manipulators by means of pressure sensors that are accommodated in protective covers filled with a medium.According to the invention, the medium is not supplied to every protection element (1) from outside but each protection element comprises, in addition to a pressure sensor (4), also a pressure increasing device (7) in its interior, said pressure increasing device sucking the medium, preferably ambient air, in and generating a pressure in the interior of the protection element that can be set by a controller (8).
(FR) La présente invention concerne un procédé et un dispositif de protection de personnes et d'obstacles fixes ou déplacés de façon autonome contre des appareils de manipulation fixes ou déplacés de façon autonome tels que des robots de fabrication, de transport, d'inspection ou de maintenance, et de protection de leurs opérateurs contre des collisions dans la zone de travail de ces appareils au moyen de capteurs de pression logés dans des enveloppes de protection remplies d'un milieu. Selon l'invention, le milieu n'est pas acheminé vers les éléments de protection (1) par l'extérieur, mais les éléments de protection présentent respectivement à l'intérieur, en plus du capteur de pression (4), un dispositif d'augmentation de la pression (7) qui aspire le milieu, de préférence l'air ambiant, et produit à l'intérieur de l'élément de protection une pression pouvant être réglée par un dispositif de commande (8).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Schutze von Personen und ortsfesten oder autonom bewegten Hindernissen vor ortsfesten oder autonom bewegten Handhabungsgeräten wie Fertigungs-, Transport-, Inspektions- oder Serviceroboter und ihrer Manipulatoren vor Kollisionen in deren Arbeitsbereich mittels Drucksensoren in mit einem Medium gefüllten Schutzhüllen dergestalt, dass jedem Schutzelement (1) das Medium nicht von außen zugeführt wird, sondern die Schutzelemente jeweils in ihrem Inneren zusätzlich zu einem Drucksensor (4) auch eine Druckerhöhungsvorrichtung (7) aufweisen, die das Medium, vorzugsweise Umgebungsluft ansaugen und einen vom Steuergerät (8) aus einstellbaren Druck im Inneren des Schutzelementes erzeugen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)