Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015197249) VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES BAUTEILELEMENTS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/197249 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/060177
Veröffentlichungsdatum: 30.12.2015 Internationales Anmeldedatum: 08.05.2015
IPC:
G01N 25/20 (2006.01) ,B23K 26/00 (2014.01) ,B23K 26/03 (2006.01) ,C21D 1/09 (2006.01) ,C21D 1/55 (2006.01) ,G01N 21/84 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
25
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Anwenden thermischer Mittel
20
durch Untersuchen der Wärmeentwicklung, d.h. Kalorimetrie, z.B. durch Messen der spezifischen Wärme, durch Messen der Wärmeleitfähigkeit
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
26
Bearbeitung durch Laserstrahlen z.B. Schweißen, Schneiden, Bohren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
26
Bearbeitung durch Laserstrahlen z.B. Schweißen, Schneiden, Bohren
02
Positionieren oder Beobachten des Werkstückes, z.B. im Hinblick auf den Auftreffpunkt; Ausrichten oder Fokussieren der Laserstrahlen
03
Beobachten des Werkstücks
C Chemie; Hüttenwesen
21
Eisenhüttenwesen
D
Veränderung der physikalischen Struktur von Eisenmetallen; Allgemeine Vorrichtungen für die Wärmebehandlung von Eisen- oder Nichteisenmetallen oder -legierungen; Schmiedbarmachen des Metalls durch Entkohlen, Anlassen oder andere Behandlungsverfahren
1
Allgemeine Verfahren oder Vorrichtungen für die Wärmebehandlung, z.B. Glühen, Härten, Abschrecken, Anlassen
06
Oberflächenhärten
09
durch direkte Anwendung von elektrischer oder Wellenenergie; durch Teilchenbestrahlung
C Chemie; Hüttenwesen
21
Eisenhüttenwesen
D
Veränderung der physikalischen Struktur von Eisenmetallen; Allgemeine Vorrichtungen für die Wärmebehandlung von Eisen- oder Nichteisenmetallen oder -legierungen; Schmiedbarmachen des Metalls durch Entkohlen, Anlassen oder andere Behandlungsverfahren
1
Allgemeine Verfahren oder Vorrichtungen für die Wärmebehandlung, z.B. Glühen, Härten, Abschrecken, Anlassen
55
Härtbarkeitsprüfung, z.B. End-Abschrecktests
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
21
Optisches Untersuchen oder Analysieren von Stoffen, d.h. durch die Anwendung infraroten, sichtbaren oder ultravioletten Lichts
84
Systeme, speziell ausgebildet für besondere Anwendungen
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
STRAEHLE, Jochen; DE
BUECHNER, Katrin; DE
Prioritätsdaten:
10 2014 212 402.627.06.2014DE
Titel (EN) METHOD FOR PRODUCING A COMPONENT ELEMENT
(FR) PROCÉDÉ DE PRODUCTION D'UN COMPOSANT
(DE) VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES BAUTEILELEMENTS
Zusammenfassung:
(EN) In a method (100) for producing a component element, at least one zone (11') of the component element (11) is modified in that the zone (11') is selectively exposed (101) to radiation in order to effect a structure change of the zone (11'), and a process state of the zone is metrologically sensed in that the zone (11') is irradiated with modulated radiation and then thermal radiation (17) emitted by the zone is detected (104) in a phase-sensitive manner, wherein a phase relationship between applied modulated radiation and detected thermal radiation is determined (105) as a measure of the structure change of the zone (11').
(FR) L'invention concerne un procédé (100) de production d'un composant, dans lequel on modifie au moins une zone (11') du composant (11) par exposition sélective de la zone (11') à un rayonnement (101) pour générer une variation structurelle de la zone (11'), et dans lequel on détecte par une technique de mesure un état de processus de la zone par irradiation de la zone (11') avec un rayonnement modulé puis par détection (104) du rayonnement thermique (17) émis par la zone de façon sensible à la phase, une relation de phase entre le rayonnement modulé incident et le rayonnement thermique détecté étant déterminée (105) en tant que mesure de la variation structurelle de la zone (11').
(DE) Bei einem Verfahren (100) zum Herstellen eines Bauteilelements wird zumindest eine Zone (11') des Bauteilelements (11) modifiziert, indem die Zone (11') selektiv einer Strahlung ausgesetzt wird (101), um eine Strukturveränderung der Zone (11') zu bewirken, und wird ein Prozesszustand der Zone messtechnisch erfasst, indem die Zone (11') mit modulierter Strahlung bestrahlt und daraufhin von der Zone abgegebene thermische Strahlung (17) phasenempfindlich detektiert wird (104), wobei eine Phasenbeziehung zwischen eingestrahlter modulierter Strahlung und detektierter thermischer Strahlung als Maß für die Strukturveränderung der Zone (11') ermittelt wird (105).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)