Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015193160) ELEKTRODYNAMISCHER SCHALLWANDLER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/193160 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/063004
Veröffentlichungsdatum: 23.12.2015 Internationales Anmeldedatum: 11.06.2015
IPC:
H04R 9/02 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
R
Lautsprecher, Mikrofone, Schallplatten-Tonabnehmer oder ähnliche akustische, elektromechanische Wandler; Hörhilfen für Schwerhörige; Großlautsprecheranlagen
9
Wandler mit beweglicher Spule, beweglichem Streifen oder beweglichem Draht
02
Einzelteile
Anmelder:
SENNHEISER ELECTRONIC GMBH & CO. KG [DE/DE]; Am Labor 1 30900 Wedemark, DE
Erfinder:
EPPING, Heinz; DE
Vertreter:
EISENFÜHR SPEISER; Postfach 10 60 78 28060 Bremen, DE
Prioritätsdaten:
10 2014 211 687.218.06.2014DE
Titel (EN) ELECTRODYNAMIC SOUND TRANSDUCER
(FR) TRANSDUCTEUR ÉLECTRODYNAMIQUE
(DE) ELEKTRODYNAMISCHER SCHALLWANDLER
Zusammenfassung:
(EN) An electrodynamic sound transducer having a diaphragm (140), having a dome (141) and a bead (142) and also a voice coil (130) is provided. The sound transducer also has a first and second magnet ring (150, 160) as part of the magnet system, wherein the first and second magnet ring (150, 160) are arranged in each case on opposite sides of the diaphragm (140). The voice coil (130) is coupled to the diaphragm (140) and is arranged more or less at or outside the circumference of the first and second magnet ring (150, 160).
(FR) L'invention concerne un transducteur électrodynamique comportant un diaphragme (140), comportant une calotte (141) et un collet (142) ainsi qu'une bobine mobile (130). Le transducteur comprend en outre un premier et un deuxième anneau magnétique (150, 160) comme partie du système magnétique, le premier et le second anneau magnétique (150, 160) étant chacun disposés sur le côté opposé du diaphragme (140). La bobine mobile (130) est couplée au diaphragme (140) et est disposée approximativement sur ou à l'extérieur de la périphérie du premier et du second anneau magnétique (150, 160).
(DE) Es wird ein elektrodynamischer Schallwandler mit einer Membran (140), mit einer Kalotte (141) und einer Sicke (142) sowie einer Schwingspule (130) vorgesehen. Der Schallwandler weist ferner einen ersten und zweiten Magnetring (150, 160) als Teil des Magnetsystems auf, wobei der erste und zweite Magnetring (150, 160) jeweils auf der entgegengesetzten Seite der Membran (140) angeordnet ist. Die Schwingspule (130) ist mit der Membran (140) gekoppelt und ist etwas auf oder außerhalb des Umfangs des ersten und zweiten Magnetringes (150, 160) angeordnet.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)