Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015193131) ÜBERTRAGUNGSMODUL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/193131 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/062641
Veröffentlichungsdatum: 23.12.2015 Internationales Anmeldedatum: 08.06.2015
IPC:
F16H 47/02 (2006.01) ,F16H 57/00 (2012.01) ,F16H 57/028 (2012.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
47
Kombinationen von mechanischen Getrieben mit Druck- oder Strömungsmittelkupplungen oder Druck- oder Strömungsmittelgetrieben [Fluidgetrieben]
02
mit einem Druckmittelgetriebe der Verdrängerbauart
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
57
Allgemeine Einzelheiten von Getrieben
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
57
Allgemeine Einzelheiten von Getrieben
02
Gehäuse; Getriebeeinbau darin
028
gekennzeichnet durch Mittel zum Verringern von Schwingungen oder Lärm
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
VAHLE, Dirk; DE
BITTNER, Ulrich; DE
Prioritätsdaten:
10 2014 211 858.120.06.2014DE
Titel (EN) TRANSMISSION MODULE
(FR) MODULE DE TRANSMISSION
(DE) ÜBERTRAGUNGSMODUL
Zusammenfassung:
(EN) Disclosed is a transmission module (17) for a powertrain, comprising a transmission (35), a first swash plate machine (50), a second swash plate machine (51), both of which are attached to the transmission (35), at least one connecting bridge (23) by means of which the first and second swash plate machines (50, 51) are connected to one another such that the at least one connecting bridge (23) is connected to the first swash plate machine (50) by means of a first connecting device (61) and connected to the second swash plate machine (51) by means of a second connecting device (62), at least one elastic damping piece being incorporated into the at least one connecting bridge (23) in order to reduce the rigidity of the at least one connecting bridge (23).
(FR) L'invention concerne un module de transmission (17) destiné à une chaîne cinématique et comprenant une transmission (35), une première machine à plateau oscillant (50), une deuxième machine à plateau oscillant (51), la première et la deuxième machine à plateau oscillant (50, 51) étant fixées à la transmission (35), au moins un pont de liaison (23) par lequel la première et la deuxième machine à plateau oscillant (50, 51) sont reliées l'une à l'autre, de sorte que le ou les ponts de liaison (23) sont reliés respectivement à la première machine à plateau oscillant (50) par un premier dispositif de liaison (61) et à la deuxième machine à plateau oscillant (51) par un deuxième dispositif de liaison (62). Au moins un élément d'amortissement élastique est incorporé dans le ou les ponts de liaison (23) pour réduire la rigidité du ou des ponts de liaison (23).
(DE) Übertragungsmodul (17) für einen Antriebsstrang, umfassend ein Getriebe (35), eine erste Schragscheibenmaschine (50), eine zweite Schragscheibenmaschine (51), wobei die erste und zweite Schragscheibenmaschine (50, 51) an dem Getriebe (35) befestigt sind, wenigstens eine Verbindungsbrücke (23) mit der die erste und zweite Schragscheibenmaschine (50, 51) miteinander verbunden sind, so dass die wenigstens eine Verbindungsbrücke (23) mit je einer ersten Verbindungsvorrichtung (61) mit der ersten Schragscheibenmaschine (50) verbunden ist und mit je einer zweiten Verbindungsvorrichtung (62) mit der zweiten Schragscheibenmaschine (51) verbunden ist, wobei in die wenigstens eine Verbindungsbrücke (23) wenigstens ein elastisches Dämpfungsteil eingebaut ist, um die Steifigkeit der wenigstens einen Verbindungsbrücke (23) zu reduzieren.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)