Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2015192819) RETTUNGSTRENNSTELLE BZW. BEFREIUNGSTRENNSTELLE FÜR SICHERHEITS- UND SITZGURTSYSTEME

Pub. No.:    WO/2015/192819    International Application No.:    PCT/DE2015/000180
Publication Date: Thu Dec 24 00:59:59 CET 2015 International Filing Date: Sun Apr 12 01:59:59 CEST 2015
IPC: B60R 22/32
Applicants: RITTER, Tino
GÖPPERT, Helmut
Inventors: RITTER, Tino
Title: RETTUNGSTRENNSTELLE BZW. BEFREIUNGSTRENNSTELLE FÜR SICHERHEITS- UND SITZGURTSYSTEME
Abstract:
Die Erfindung betrifft das Gurtband (1) eines Sicherheits- bzw. Sitzgurtes, in welches an die Orte (10) und (11) wahlweise eine Rettungstrennstelle II bis V. eingearbeitet ist. Die Rettungstrennstelle ist wahlweise entlang des Brustgurtbandabschnitts (10) zwischen oberem und unterem Haltepunkt und/ oder entlang des Hüftgurtbandabschnitts (11) eingearbeitet. Das Öffnen der Rettungstrennstellen erfolgt durch Zug an einer Schleife, Schlaufe, Lasche, Öse oder an einem Ring (vgl. Abb. II). Dem Antrag ist auf der letzten Seite eine Übersicht denkbarer Ausführungen der Rettungstrennstellen, in ungeöffnetem und geöffnetem Zustand gegenübergestellt.