Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015185381) DENTALKERAMIK-ERZEUGUNGSVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/185381 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/061446
Veröffentlichungsdatum: 10.12.2015 Internationales Anmeldedatum: 22.05.2015
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 01.12.2015
IPC:
A61C 13/00 (2006.01) ,A61C 5/10 (2006.01) ,A61C 13/08 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
C
Zahnheilkunde; Geräte oder Methoden für Mund- oder Zahnpflege
13
Zahnprothesen; deren Herstellung
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
C
Zahnheilkunde; Geräte oder Methoden für Mund- oder Zahnpflege
5
Füllen oder Überkronen von Zähnen
08
Kronen; deren Herstellung; Befestigen von Kronen im Mund
10
Verfahren oder Vorrichtungen zum Herstellen von Kronen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
C
Zahnheilkunde; Geräte oder Methoden für Mund- oder Zahnpflege
13
Zahnprothesen; deren Herstellung
08
Künstliche Zähne; deren Herstellung
Anmelder:
IVOCLAR VIVADENT AG [LI/LI]; Bendererstrasse 2 FL-9494 Schaan, LI
Erfinder:
BÜRKE, Harald; AT
SPIEGEL, Michael; DE
VOIGT, Oiliver; CH
Vertreter:
PATENTANWÄLTE SPLANEMANN; Rumfordstrasse 7 80469 München, DE
Prioritätsdaten:
14171444.406.06.2014EP
Titel (EN) DEVICE FOR PRODUCING DENTAL CERAMIC
(FR) DISPOSITIF DE PRODUCTION D'UNE CÉRAMIQUE DENTAIRE
(DE) DENTALKERAMIK-ERZEUGUNGSVORRICHTUNG
Zusammenfassung:
(EN) A device for producing dental ceramic, with a CAD/CAM device for preparing a compression moulding cavity for producing the dental ceramic, wherein a CAD device thereof, on the basis of scan data, determines the shape of the dental ceramic to be produced, and wherein a CAM device thereof produces a positive model, on the basis of which the mould cavity is produced via a sacrificial mould (muffle). The CAM device also determines the distribution and the transfer between different ceramic types, i.e. types of ceramics that differ at least in respect of one parameter in terms of material, appearance, strength or the like, wherein the CAM device for adjusting the distribution and the transfer determines the position and the dimensions of a feed channel between a muffle rod and the compression moulding cavity for producing the dental ceramic according to at least one of these parameters.
(FR) L'invention concerne un dispositif de production d'une céramique dentaire, comportant un dispositif de CAO/FAO pour la préparation d'une cavité de pressage pour la production de la céramique dentaire. Un dispositif de CAO détermine la forme de la céramique dentaire à produire en se basant sur des données de balayage et un dispositif de FAO produit un modèle positif, sur la base duquel la cavité du moule est produite par l'intermédiaire d'un moule perdu (moufle). Le dispositif de FAO détermine également la répartition et la transition entre des types de céramique différents, qui se distinguent donc au moins au niveau d'un paramètre de matière, d'aspect, de résistance ou similaire, pour l'ajustement desquelles le dispositif de FAO détermine la position et les dimensions d'un canal d'amenée entre la broche de la moufle et la cavité de pressage afin de produire la céramique dentaire en fonction d'au moins un de ces paramètres.
(DE) Dentalkeramik-Erzeugungsvorrichtung, mit einer CAD-/CAM-Vorrichtung für die Bereitstellung eines Press-Hohlraums für die Erzeugung der Dentalkeramik, wobei eine CAD-Vorrichtung dieser basierend auf Scandaten die Form der zu erzeugenden Dentalkeramik festlegt, und wobei eine CAM-Vorrichtung dieser ein Positivmodell erzeugt, basierend auf welchem der Form-Hohlraum über eine verlorene Form (Muffel) erzeugt wird. Die CAM-Vorrichtung legt auch die Verteilung und den Übergang zwischen unterschiedlichen Keramikarten, also Arten von Keramiken, die sich mindestens hinsichtlich eines Parameters im Material, Aussehen, Festigkeit oder dergleichen unterscheiden, fest, wobei die CAM-Vorrichtung zur Einstellung der Verteilung und des Übergangs die Lage und die Abmessungen eines Zubringerkanals zwischen einem Muffeldorn und dem Press-Hohlraum für die Erzeugung der Dentalkeramik in Abhängigkeit von mindestens einem dieser Parameter festlegt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)