Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2015185176) INJEKTIONSVORRICHTUNG MIT ZAHNRADGETRIEBE

Pub. No.:    WO/2015/185176    International Application No.:    PCT/EP2015/000863
Publication Date: Fri Dec 11 00:59:59 CET 2015 International Filing Date: Tue Apr 28 01:59:59 CEST 2015
IPC: A61M 5/315
A61M 5/32
A61M 5/46
A61M 5/20
A61M 5/31
A61M 5/145
Applicants: H & B ELECTRONIC GMBH & CO. KG
Inventors: MORLOK, Tobias
WEBER, Wilfried
Title: INJEKTIONSVORRICHTUNG MIT ZAHNRADGETRIEBE
Abstract:
Eine Injektionsvorrichtung (2; 102) weist ein Gehäuse (4), in dem eine Spritze (6) aufnehmbar ist, die eine Injektionsnadel (8), eine Aufnahmekammer (10), einen Kolben (12) und einen Kolbenstössel (14) aufweist, und eine Steuerungsanordnung (24) zur gesteuerten Betätigung der Spritze (6) während eines Anwendungsablaufes auf, der wenigstens einen Einstechhub, einen Injektionshub und einen Rückholhub umfasst. Dabei weist die Steuerungsanordnung (24) ein Betätigungselement (20) zur Beaufschlagung durch eine Antriebskraft (F), eine gegen- über dem Gehäuse (4) verschiebbare Spritzenaufnahme (16), an der die Aufnahmekammer (10) festlegbar ist, eine gegenüber dem Gehäuse (4) verschiebbare Stößelaufnahme (18), an der der Kolbenstößel (14) festlegbar ist sowie eine Übertragungseinrichtung (26) auf, mittels der die Stösselaufnahme (18) mit dem Betätigungselement (20) koppelbar ist. Dabei ist vorgesehen, dass die Übertragungseinrichtung (26) ein Zahnradgetriebe (28) aufweist, mittels dem in Abhängigkeit von einer Relativbewegung des Betätigungselementes (20) gegenüber dem Gehäuse (4) die Stösselaufnahme (18) antreibbar ist und das hierzu eine Verzahnung am Gehäuse (4) aufweist.