Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2015185057) TERMINIERUNG EINES BUSSYSTEMS, VORZUGSWEISE FÜR EINEN EINSATZ IN EINEM DOPPELKUPPLUNGSGETRIEBE

Pub. No.:    WO/2015/185057    International Application No.:    PCT/DE2015/200338
Publication Date: Fri Dec 11 00:59:59 CET 2015 International Filing Date: Wed Jun 03 01:59:59 CEST 2015
IPC: H04L 12/40
Applicants: SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG
Inventors: SCHMITT, Werner
Title: TERMINIERUNG EINES BUSSYSTEMS, VORZUGSWEISE FÜR EINEN EINSATZ IN EINEM DOPPELKUPPLUNGSGETRIEBE
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Terminierung eines Bussystems, vorzugsweise für einen Einsatz in einem Doppelkupplungsgetriebe, bei welchem das aus wenigstens zwei Einzeladern bestehende Bussystem mindestens drei Steuergeräte zu Kommunikationszwecken miteinander verbindet, wobei jedem Steuergerät ein Busabschlusswiderstand mit einem vorgegebenen Widerstandswert zur Anpassung eines Steuergerätewiderstandes an einen Bussystemwiderstand zugeordnet ist, wobei die Busabschlusswiderstände parallel zueinander verschaltet sind. Bei einer Terminierung eines Bussystems, bei welchem eine Kommunikation der Teilnehmer am Bussystem auch bei einem Kabelbruch weitgehend möglich ist, ist ein Gesamtwiderstand der parallel geschalteten Busabschlusswiderstände in einem gestörten Zustand des Bussystems annähernd gleich dem Gesamtwiderstand der Busabschlusswiderstände bei einem ungestörten Bussystem.