Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2015140237) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES SCHALTKONTAKTS

Pub. No.:    WO/2015/140237    International Application No.:    PCT/EP2015/055747
Publication Date: Fri Sep 25 01:59:59 CEST 2015 International Filing Date: Fri Mar 20 00:59:59 CET 2015
IPC: H01H 11/04
B23H 3/00
H01H 1/06
H01H 33/664
Applicants: SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: GREINER, Horst
WENZEL, Norbert
Title: VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES SCHALTKONTAKTS
Abstract:
Die vorliegende Erfindung schafft ein Verfahren zur Herstellung eines Schaltkontakts mit einer Mehrzahl von Schlitzen, Bohrungen, Vertiefungen und/oder Ausnehmungen. Derartige Schaltkontakte mit einer Mehrzahl von Schlitzen finden sich zum Beispiel als Schaltkontakte in Vakuumschaltröhren. Das Einbringen der Schlitze in den Schaltkontakt erfolgt dabei mittels eines elektrochemischen Abtragverfahrens. Hierzu wird ein Grundkörper für einen Schaltkontakt bereitgestellt und mittels elektrochemischen Strukturierens des Grundkörpers die gewünschten Schlitze in den Schaltkontakt eingebracht.