Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2015140169) TROCKNUNGSANLAGE MIT MEHREREN ORTSFESTEN KAMMERN

Pub. No.:    WO/2015/140169    International Application No.:    PCT/EP2015/055563
Publication Date: Fri Sep 25 01:59:59 CEST 2015 International Filing Date: Wed Mar 18 00:59:59 CET 2015
IPC: F26B 3/08
Applicants: L. B. BOHLE MASCHINEN + VERFAHREN GMBH
Inventors: BOHLE, Lorenz
KELLER, Carsten
Title: TROCKNUNGSANLAGE MIT MEHREREN ORTSFESTEN KAMMERN
Abstract:
Bei einer Trocknungsanlage (2)n mit mehreren Trocknungskammern (1), die jeweils einen durchbrochenen Boden (3) einen Lufteinlass (4) unterhalb des Bodens (3), einen Luftauslass (10) im Abstand oberhalb des Bodens (3) sowie eine Befüllöffnung (8) für zu trocknendes Granulat und eine Entleerungsöffnung (5) für getrocknetes Granulat aufweisen, und mit einer Beschickungsleitung (7), welche zu trocknendes Granulat von einer Granulatquelle zu einer Trocknungskammer (1) führt, schlägt die Erfindung vor, dass die Trocknungskammern (1) ortsfest montiert sind und zu jeder der Trocknungskammern jeweils eine Beschickungsleitung (7) führt, jede der Trocknungskammern (1) an eine gemeinsame Materialaustragsvorrichtung angeschlossen ist, und ein Umschaltventil vorgesehen ist, welches eingangsseitig mit der Granulatquelle verbunden ist und ausgangsseitig mehrere Auslässe (18) aufweist, wobei jeweils eine Beschickungsleitung (7) von einem Auslass (18) zu einer Befüllöffnung (8) einer Trocknungskammer (1) führt, und wobei das Umschaltventil jeweils einen Granulatfluss von der Granulatquelle zu einer bestimmten der mehreren Trocknungskammern freigebend umschaltbar ist, und dass Zuluftkanäle vorgesehen sind, von denen einer als Hauptluftkanal (20) eine erste, größere, als Hauptluftmenge bezeichnete Menge Trocknungsluft zu einem Lufteinlass (4) einer Trocknungskammer (1) führt und ein anderer als Teilluftkanal (19) eine zweite, kleinere, als Teilluftmenge bezeichnete Menge Trocknungsluft zu der Beschickungsleitung (7) derselben Trocknungskammer (1) führt.