Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015140033) SCHRÄGSCHEIBENMASCHINE ALS AXIALKOLBENPUMPE UND/ODER AXIALKOLBENMOTOR
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/140033 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/055151
Veröffentlichungsdatum: 24.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 12.03.2015
IPC:
F04B 1/20 (2006.01) ,F03C 1/06 (2006.01) ,F03C 1/32 (2006.01) ,F04B 11/00 (2006.01) ,F01B 3/00 (2006.01) ,F04B 53/18 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
1
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Pumpen als Mehrzylindermaschinen, gekennzeichnet durch die Zahl oder Anordnung der Zylinder
12
mit Zylinderachsen koaxial oder parallel oder geneigt zur Triebwelle
20
mit umlaufendem Zylinderblock [-trommel]
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
03
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen für Flüssigkeiten; Wind-, Feder-, oder Gewichts-Kraftmaschinen; Erzeugen von mechanischer Energie oder von Vortriebskraft [Schub nach dem Prinzip des Rückstoßes], soweit nicht anderweitig vorgesehen
C
Verdrängerkraftmaschinen mit Flüssigkeitsantrieb
1
Hubkolben-Flüssigkeitskraftmaschinen
02
mit mehreren Zylindern, gekennzeichnet durch die Anzahl oder die Anordnung der Zylinder
06
mit Zylinderachsen im wesentlichen koaxial oder parallel oder geneigt zur Triebwelle
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
03
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen für Flüssigkeiten; Wind-, Feder-, oder Gewichts-Kraftmaschinen; Erzeugen von mechanischer Energie oder von Vortriebskraft [Schub nach dem Prinzip des Rückstoßes], soweit nicht anderweitig vorgesehen
C
Verdrängerkraftmaschinen mit Flüssigkeitsantrieb
1
Hubkolben-Flüssigkeitskraftmaschinen
32
Zylinder, besonders ausgebildet hierfür
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
11
Druckstoßausgleich, z.B. unter Verwendung von Windkesseln; Verhindern von Kavitation
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
B
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein oder mit Verdrängerwirkung, z.B. Dampfkraftmaschinen
3
Hubkolbenmaschinen, deren Zylinderachsen koaxial, parallel oder geneigt zur Welle angeordnet sind
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
53
Komponenten, Einzelteile oder Zubehör, soweit nicht in den Gruppen F04B1/-F04B23/ oder F04B39/-F04B47/182
18
Schmierung
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
UHLMANN, Dietmar; DE
SCHWEIZER, Benjamin; DE
SCHOLZ, Frank; DE
NAFZ, Timo; DE
Prioritätsdaten:
10 2014 204 898.217.03.2014DE
Titel (EN) SWASHPLATE-TYPE MACHINE AS AXIAL PISTON PUMP AND/OR AXIAL PISTON MOTOR
(FR) MACHINE À PLATEAU OSCILLANT SERVANT DE POMPE À PISTON AXIAL ET/OU DE MOTEUR À PISTON AXIAL
(DE) SCHRÄGSCHEIBENMASCHINE ALS AXIALKOLBENPUMPE UND/ODER AXIALKOLBENMOTOR
Zusammenfassung:
(EN) A swashplate-type machine (1) as an axial piston pump (2) and/or axial piston motor (3), comprising a cylinder drum (5) which is mounted so as to be rotatable, or for rotation, about an axis of rotation (8) and which has piston bores (6), comprising pistons (7) which are movably mounted in the piston bores (6), comprising a drive shaft (9) which is connected at least rotationally conjointly to the cylinder drum (5) and which is mounted so as to be rotatable, or for rotation, about the axis of rotation (8), comprising a pivot cradle (14) which is mounted so as to be pivotable about a pivot axis (15) and which has a support surface (18) for the mounting of the pistons (7) on the support surface (18) and which has at least one counterbearing section (23) for the mounting of the pivot cradle (14), and comprising a cradle bearing arrangement (20) for the pivot cradle (14), which cradle bearing arrangement has at least one bearing section (17) and on which cradle bearing arrangement, by way of at least one bearing section (17), the at least one counterbearing section (23) of the pivot cradle (14) is mounted, wherein recesses (33) are formed on the at least one bearing section (17) and/or on the at least one counterbearing section (23).
(FR) L'invention concerne une machine à plateau oscillant (1) servant de pompe à piston axial (2) et/ou de moteur à piston axial (3), comprenant un tambour cylindrique (5) qui est monté à rotation ou de façon à pouvoir tourner sur un axe de rotation (8) et qui comporte des alésages de piston (6), des pistons (7) montés de façon mobile dans les alésages de piston (6), un arbre d'entraînement (9) qui est relié au moins solidairement en rotation au tambour cylindrique (5) et qui est monté à rotation ou de façon à pouvoir tourner sur l'axe de rotation (8), un berceau pivotant (14) qui est monté à pivotement sur un axe de pivotement (15) et qui possède une surface de support (18) servant au montage du piston (7) sur la surface d'appui (18) et une ou plusieurs sections de palier-support (23) servant à supporter le berceau pivotant (14), un logement de berceau (20), destiné au berceau pivotant (14), qui comporte une ou plusieurs sections de logement (17) et sur lequel sont montées la ou les sections de palier-support (23) du berceau pivotant (14) avec une ou plusieurs sections de logement (17), des évidements (33) étant formés au niveau de la ou des sections de logement (17) et/ou de la ou des sections de palier-support (23).
(DE) Schrägscheibenmaschine (1) als Axialkolbenpumpe (2) und/oder Axialkolbenmotor (3), umfassend eine um eine Rotationsachse (8) drehbar bzw. rotierend gelagerte Zylindertrommel (5) mit Kolbenbohrungen (6), in den Kolbenbohrungen (6) beweglich gelagerte Kolben (7), eine mit der Zylindertrommel (5) zumindest drehfest verbundene Antriebswelle (9), welche um die Rotationsachse (8) drehbar bzw. rotierend gelagert ist, eine um eine Schwenkachse(15) verschwenkbar gelagerte Schwenkwiege(14) mit einer Auflagefläche (18) zur Lagerung der Kolben (7) auf der Auflagefläche (18) und mit wenigstens einem Gegenlagerabschnitt (23) zur Lagerung der Schwenkwiege (14), eine Wiegenlagerung (20) für die Schwenkwiege (14) mit wenigstens einem Lagerabschnitt (17) und an dem mit wenigstens einem Lagerabschnitt (17) der wenigstens eine Gegenlagerabschnitt (23) der Schwenkwiege (14) gelagert ist, wobei an dem wenigstens einen Lagerabschnitt (17) und/oder an dem wenigstens einen Gegenlagerabschnitt (23) Vertiefungen (33) ausgebildet sind.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)