Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015139933) ROTOR EINER ROTIERENDEN ELEKTRISCHEN MASCHINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/139933 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/054167
Veröffentlichungsdatum: 24.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 27.02.2015
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 26.01.2016
IPC:
H02K 1/30 (2006.01) ,B63H 5/00 (2006.01) ,H02K 1/32 (2006.01) ,H02K 7/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22
Rotierende Teile des magnetischen Kreises
28
Mittel zum Anbringen oder Befestigen rotierender magnetischer Teile auf dem oder an dem Läufer
30
unter Verwendung eines oder mehrerer Zwischenstücke, z.B. Ankerstern
B Arbeitsverfahren; Transportieren
63
Schiffe oder sonstige Wasserfahrzeuge; dazugehörige Ausrüstung
H
Schiffsantrieb oder Steuerung der Schiffe
5
Anordnung von Vortriebselementen, die unmittelbar auf das Wasser einwirken
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22
Rotierende Teile des magnetischen Kreises
32
mit Kanälen oder Durchführungen für den Umlauf des Kühlmediums
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
7
Anordnungen für den Gebrauch mechanischer Energie, soweit sie baulich mit der Maschine vereinigt sind, z.B. bauliche Vereinigung mit mechanischem Antriebsmotor oder dynamoelektrischer Hilfsmaschine
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE
Erfinder:
BALZER, Christoph; DE
BALKE, Benjamin; DE
SEIBICKE, Frank; DE
Prioritätsdaten:
14160250.817.03.2014EP
Titel (EN) ROTOR OF A ROTATING ELECTRIC MACHINE
(FR) ROTOR DE MACHINE ÉLECTRIQUE TOURNANTE
(DE) ROTOR EINER ROTIERENDEN ELEKTRISCHEN MASCHINE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a rotor (1) of a rotating electric machine. The rotor (1) comprises a two-part rotor shaft (3) which consists of rotor shaft parts (7, 9) which are interconnected and which are arranged successively along a rotor axis (5), an annular rotor lamination core (17) which is arranged about a section of a first rotor shaft part (7), a number of shaft webs (19) which connect the first rotor shaft part (7) to the rotor lamination core (17) and channel plates in the form of hollow cylindrical segments, each channel plate being arranged between two shaft webs and being fastened to said webs.
(FR) L'invention concerne un rotor (1) d'une machine électrique tournante. Le rotor (1) comprend un arbre de rotor (3) en deux parties, constitué de deux parties d'arbre de rotor (7, 9) disposées l'une à la suite de l'autre le long d'un axe de rotor (5) et reliées entre elles, un paquet de tôles rotoriques (17) annulaire disposé autour d'un segment d'une première partie d'arbre de rotor (7), et plusieurs nervures d'arbre (19) qui relient la première partie d'arbre de rotor (7) au paquet de tôles rotoriques (17).
(DE) Die Erfindung betrifft einen Rotor (1) einer rotierenden elektrischen Maschine. Der Rotor (1) umfasst eine zweiteilige Rotorwelle (3), die aus zwei entlang einer Rotorachse (5) hintereinander angeordneten und miteinander verbundenen Rotorwellenteilen (7, 9) besteht, ein ringförmiges Rotorblechpaket (17), das um einen Abschnitt des ersten Rotorwellenteils (7) herum angeordnet ist, mehrere Wellenstege (19), die den ersten Rotorwellenteil (7) mit dem Rotorblechpaket (17) verbinden, und hohlzylindersegmentförmig ausgebildeten Kanalblechen, die jeweils zwischen zwei Wellenstegen angeordnet und an diesen Wellenstegen befestigt sind.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)