Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015139685) VERDAMPFERBRENNER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/139685 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2015/100101
Veröffentlichungsdatum: 24.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 11.03.2015
IPC:
F23D 5/04 (2006.01) ,F23D 5/12 (2006.01) ,F23D 3/40 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
23
Feuerungen; Verbrennungsverfahren
D
Brenner
5
Brenner mit Verdampfung flüssiger Brennstoffe im Verbrennungsraum, mit oder ohne chemische Veränderung des verdampfenden Brennstoffs
02
die Flüssigkeit bildet eine Lache, z.B. becherförmige Verdampfer, Schalenverdampfer
04
mit Topf-Verdampfer, d.h. einem teilweise eingeschlossenen Verdampferraum
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
23
Feuerungen; Verbrennungsverfahren
D
Brenner
5
Brenner mit Verdampfung flüssiger Brennstoffe im Verbrennungsraum, mit oder ohne chemische Veränderung des verdampfenden Brennstoffs
12
Einzelteile
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
23
Feuerungen; Verbrennungsverfahren
D
Brenner
3
Brenner mit Kapillarwirkung
40
mit Kapillarwirkung in einem oder mehreren porösen, starren Körpern
Anmelder:
WEBASTO SE [DE/DE]; Kraillinger Str. 5 82131 Stockdorf, DE
Erfinder:
DELL, Vitali; DE
MÖSL, Klaus; DE
SOMMERER, Stefan; DE
KERSCHER, Thomas; DE
Vertreter:
CIESLA PATENTANWÄLTE; Rotmoosweg 7 87629 Füssen-Hopfen, DE
Prioritätsdaten:
10 2014 103 815.020.03.2014DE
Titel (EN) EVAPORATOR BURNER
(FR) BRÛLEUR À ÉVAPORATION
(DE) VERDAMPFERBRENNER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an evaporator burner (1; 101) for a mobile heating device, comprising: a combustion chamber (3), a fuel feed line (4) for feeding liquid fuel, and an evaporator for evaporating fed fuel. The evaporator has a support body (6; 106) made of a nonporous material, comprising a fuel preparation surface (6a; 106a) which faces the combustion chamber (3) and which comes into contact with the liquid fuel. A surface structuring (11) with a plurality of depressions (11a) and elevations (11b) is introduced into the fuel preparation surface (6a; 106a) and/or into a support body (6; 106) rear face (6b; 106b) facing away from the fuel preparation surface.
(FR) L'invention concerne un brûleur à évaporation (1; 101) pour un dispositif de chauffage mobile, comportant : une chambre de combustion (3), une conduite d'amenée de combustible (4) destinée à amener un combustible liquide et un évaporateur destiné à faire évaporer le combustible amené. L'évaporateur comporte un corps support (6; 106) en matériau non poreux, présentant une surface de préparation de combustible (6a; 106a) orientée vers la chambre de combustion (3), entrant en contact avec le combustible liquide. La surface de préparation de combustible (6a; 106a) et/ou un côté arrière (6b; 106b) du corps support (6; 106) opposé à celle-ci comportent une structuration de surface (11) présentant une pluralité de cavités (11a) et de saillies (11b).
(DE) Es wird ein Verdampferbrenner (1; 101) für ein mobiles Heizgerät bereitgestellt, mit: einem Brennraum (3), einer Brennstoffzufuhrleitung (4) zum Zuführen eines flüssigen Brennstoffs und einem Verdampfer zum Verdampfen von zugeführtem Brennstoff. Der Verdampfer weist einen Trägerkörper (6; 106) aus einem nichtporösen Material mit einer dem Brennraum (3) zugewandten, mit dem flüssigen Brennstoff in Berührung kommenden Brennstoffaufbereitung soberfläche (6a; 106a) auf. In die Brennstoffaufbereitungsoberfläche (6a; 106a) und/oder eine von dieser abgewandte Rückseite (6b; 106b) des Trägerkörpers (6; 106) ist eine Oberflächenstrukturierung (11) mit einer Vielzahl von Vertiefungen (11a) und Erhebungen (11b) eingebracht.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)