Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015136019) ANORDNUNG ZUM SCHUTZ EINER PERSON GEGEN ABSTURZ
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/136019 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/055125
Veröffentlichungsdatum: 17.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 12.03.2015
IPC:
A62B 35/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
62
Lebensrettung; Feuerbekämpfung
B
Vorrichtungen, Geräte oder Verfahren zur Lebensrettung
35
Sicherheitsgurte oder Sicherheitsgeschirre; ähnliche Vorrichtungen zum Begrenzen der Verlagerung des menschlichen Körpers, insbesondere bei plötzlicher Bewegungsänderung
Anmelder:
SKYLOTEC GMBH [DE/DE]; Im Mühlengrund 6 - 8 56566 Neuwied, DE
Erfinder:
RINKLAKE, Kai; DE
Vertreter:
MICHALSKI HÜTTERMANN & PARTNER PATENTANWÄLTE MBB; Speditionstr. 21 40221 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
10 2014 103 451.113.03.2014DE
Titel (EN) ARRANGEMENT FOR PROTECTING A PERSON FROM FALLING
(FR) ENSEMBLE ANTICHUTE VISANT À PROTÉGER UNE PERSONNE
(DE) ANORDNUNG ZUM SCHUTZ EINER PERSON GEGEN ABSTURZ
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an arrangement for protecting a person (1), comprising a catching device (4) which is designed to secure the person (1) from falling while climbing a climbing path and comprising a connection element (3) which is designed to be connected to the person (1) to be secured. The catching device (4) and the connection element (3) are designed to electrically communicate with each other in a wireless manner such that the person (1) can climb the climbing path only after the person (1) has been connected to the catching device (4) and/or the connection element (3), and/or the person (1) can be released from the catching device (4) only after the person (1) has been connected to the connection element (3).
(FR) L'invention concerne un ensemble visant à protéger une personne (1). Ledit ensemble comprend un dispositif d'attache (4) configuré pour empêcher une personne (1) empruntant une voie d'ascension de chuter, et un élément de raccordement (3) configuré pour être raccordé à la personne (1) à protéger. Le dispositif d'attache (4) et l'élément de raccordement (3) sont configurés de manière à communiquer entre eux sans fil de telle manière que la personne (1) ne peut commencer à emprunter la voie d'ascension qu'après un raccordement de la personne (1) au dispositif d'attache (4) et/ou à l'élément de raccordement (3) et/ou que la personne ne peut être détachée du dispositif d'attache (4) qu'après un raccordement de la personne (1) à l'élément de raccordement (3).
(DE) Gegenstand der Erfindung ist eine Anordnung zum Schutz einer Person (1), mit einer Auffangeinrichtung (4) ausgestaltet zum Sichern der Person (1) gegen Absturz beim Besteigen eines Steigwegs und mit einem Verbindungselement (3) ausgestaltet zum Verbinden mit der zu sichernden Person (1), wobei die Auffangeinrichtung (4) und das Verbindungselement (3) zur drahtlosen elektrischen Kommunikation untereinander derart ausgestaltet sind, dass erst nach einem Verbinden der Person (1) mit der Auffangeinrichtung (4) und/oder dem Verbindungselement (3) die Besteigung des Steigwegs durch die Person (1) möglich ist und/oder erst nach einem Verbinden der Person (1) mit dem Verbindungselement (3) ein Lösen der Person (1) von der Auffangeinrichtung (4) möglich ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)