Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2015135785) SALZABSCHEIDER UND VERFAHREN ZUR ERZEUGUNG EINES METHANHALTIGEN GASGEMISCHES AUS BIOMASSE UNTER EINSATZ EINES SALZABSCHEIDERS

Pub. No.:    WO/2015/135785    International Application No.:    PCT/EP2015/054313
Publication Date: Fri Sep 18 01:59:59 CEST 2015 International Filing Date: Tue Mar 03 00:59:59 CET 2015
IPC: C02F 1/02
B09B 3/00
B01J 3/00
B01J 4/00
C02F 11/04
C02F 11/08
C02F 1/52
C02F 101/10
B01D 9/00
C02F 103/26
Applicants: PAUL SCHERRER INSTITUT
Inventors: DE BONI, Erich
REIMER, Joachim
PENG, Gaël
ZÖHRER, Hemma
VOGEL, Frédéric
Title: SALZABSCHEIDER UND VERFAHREN ZUR ERZEUGUNG EINES METHANHALTIGEN GASGEMISCHES AUS BIOMASSE UNTER EINSATZ EINES SALZABSCHEIDERS
Abstract:
Erfindungsgemäss ist Salzabscheider (2) zum Abscheiden von Salzen und/oder Feststoffen aus einem pumpfähigen wässrigen Fluidgemisch unter Verfahrensbedingungen, die vorzugsweise im Wesentlichen im Bereich des kritischen Punktes für das Fluidgemisch liegen, offenbart, wobei der Salzabscheider die folgenden Komponenten umfasst: a) eine Reaktionszone in Form eines Hohlraums (6) zur Überführung des pumpfähigen wässrigen Fluidgemisches in ein Rohgemisch für eine Weiterverarbeitung, z.B. eine Methanierungsreaktion; b) eine Zuführungsöffnung (8) für das pumpfähige wässrige Fluidgemisch zu dem Hohlraum (6), wobei die Zuführungsöffnung (8) in einem Steigrohr (10) realisiert ist, das in den Hohlraum (6) hineinragt; c) eine erste Abzugsöffnung (12) für das von Salzen und/oder Feststoffen befreite Rohgemisch, wobei die erste Abzugsöffnung (12) im oberen Bereich des Hohlraums (6) angeordnet ist; und d) eine zweite Abzugsöffnung (16) für eine die Salze und/oder die Feststoffe umfassende Sole, wobei die zweite Abzugsöffnung (16) im unteren Bereich des Hohlraums (6) angeordnet ist und tiefer liegt als die Zuführungsöffnung (8).