Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015135617) ABDECKUNG FÜR EINEN FAHRWERKSLENKER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/135617 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/000247
Veröffentlichungsdatum: 17.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 06.02.2015
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 25.07.2015
IPC:
B62D 35/02 (2006.01) ,B60G 7/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
35
Stromlinienförmige Aufbauten
02
Stromlinienförmige Ausbildung der unteren Bodenfläche
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
G
Radaufhängungen und Federungen für Fahrzeuge
7
Lenker; Zubehör dafür
Anmelder:
AUDI AG [DE/DE]; 85045 Ingolstadt, DE
Erfinder:
RIEGELSBERGER, Wolfgang; DE
FUCHS, Matthias; DE
LANGHOFF, Hans-Jürgen; DE
BÖSL, Bastian; DE
Prioritätsdaten:
102014003305.808.03.2014DE
Titel (EN) COVER FOR A SUSPENSION ARM
(FR) RECOUVREMENT POUR UN BRAS DE SUSPENSION DE TRAIN DE ROULEMENT
(DE) ABDECKUNG FÜR EINEN FAHRWERKSLENKER
Zusammenfassung:
(EN) Disclosed is a cover (1) for a suspension arm (2) comprising at least one bearing seat (2a) for a suspension arm bearing (4). In the mounted state, the cover (1), which is separate from the suspension arm (2), covers at least part of the bottom side of the suspension arm (2). An extension (3) that is arranged on the cover (1) acts as a buffer and extends from the cover (1) in the direction of the suspension arm bearing (4)
(FR) L'invention concerne un recouvrement (1) pour un bras de suspension de train de roulement (2), qui comporte au moins un logement de palier (2a) pour un palier de bras de suspension (4). Le recouvrement (1) réalisé séparément du bras de suspension de train de roulement (2) recouvre, dans l'état monté, au moins une partie de la face inférieure du bras de suspension de train de roulement (2). Un prolongement (3) faisant office de système d'amortissement est disposé sur le recouvrement (1) et s'étend depuis le recouvrement (1) en direction du palier de bras de suspension (4).
(DE) Abdeckung (1) für einen Fahrwerkslenker (2), der mindestens eine Lageraufnahme (2a) für ein Lenkerlager (4) aufweist, wobei die separat zum Fahrwerkslenker (2) ausgebildete Abdeckung (1) im Einbauzustand zumindest einen Teil der Unterseite des Fahrwerkslenkers (2) abdeckt und wobei an der Abdeckung (1) ein als Puffer dienender Fortsatz (3) angeordnet ist, der sich von der Abdeckung (1) in Richtung des Lenkerlagers (4) erstreckt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)