Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015135537) RADLAGEREINHEIT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/135537 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2015/200014
Veröffentlichungsdatum: 17.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 22.01.2015
IPC:
B60B 27/00 (2006.01) ,F16C 33/72 (2006.01) ,F16C 33/76 (2006.01) ,B60B 27/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
B
Räder für Fahrzeuge; Rollen; Achsen; Verstärken der Radhaftung
27
Naben
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
33
Lagerteile; besondere Verfahren zum Herstellen von Lagern oder Teilen davon
72
Abdichtungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
33
Lagerteile; besondere Verfahren zum Herstellen von Lagern oder Teilen davon
72
Abdichtungen
76
von Wälzlagern
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
B
Räder für Fahrzeuge; Rollen; Achsen; Verstärken der Radhaftung
27
Naben
06
ausgebildet, um mit der Achse verbunden zu werden
Anmelder:
SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG [DE/DE]; Industriestraße 1-3 91074 Herzogenaurach, DE
Erfinder:
KAISER, Andreas; DE
REUTER, Markus; DE
EICHELMANN, Frank; DE
LANGER, Roland; DE
LANG, Jonas; DE
HEISS, Ralf; DE
Prioritätsdaten:
10 2014 204 334.410.03.2014DE
Titel (EN) WHEEL BEARING UNIT
(FR) UNITÉ DE ROULEMENT DE ROUE
(DE) RADLAGEREINHEIT
Zusammenfassung:
(EN) Wheel bearing unit having a wheel hub (2), wherein the wheel hub (2) has, at one end thereof, an integrally configured wheel flange (3) and an inner ring (7) which can be rotated together with the wheel hub (2), wherein the inner ring (7) is fastened on the wheel hub (2) by means of a rolling rivet flange (8), in order to prestress a rolling body row (5) with respect to an outer ring (6), and having an encoder (9) which is provided on the inner ring (7) and extends radially in the direction of the outer ring (6), and having a protective covering (11) which is fixed on the outer ring (6), in order to close and to seal annular openings which are configured between the outer ring (6) and the wheel hub (2), wherein the protective covering (11) is pressed in with a cylindrical section (12) and is connected in an integrally joined manner to the outer ring (6), and wherein a bottom section (14) extends inwards in the radial direction from the cylindrical section (12), in order to cover an inner-side end of the wheel hub (2).
(FR) L'invention concerne une unité de roulement de roue, présentant un moyeu (2), le moyeu (2) présentant, en l'une extrémité, un flasque de roue (3) conçu d'un seul tenant et une bague interne (7) pouvant tourner ensemble avec le moyeu (2), la bague interne (7) étant fixée sur le moyeu (2) au moyen d'un assemblage par collet de rivetage (8) en vue d'une précontrainte d'une série de corps de roulement (5) par rapport à une bague externe (6), et présentant un dispositif d'encodage (9), disposé sur la bague interne (7), qui s'étend radialement vers la bague externe (6) et qui présente un recouvrement de protection (11), fixe sur la bague externe (6) pour fermer et étanchéifier des ouvertures circulaires réalisées entre la bague externe (6) et le moyeu (2), le recouvrement de protection (11) étant pressé avec une section cylindrique (12) dans et assemblé par liaison de matière avec la bague externe (6) et en ce qu'une section de fond (14) s'étend, à partir de la section cylindrique (12) dans le sens radial vers l'intérieur pour recouvrir une extrémité interne du moyeu (2).
(DE) Radlagereinheit mit einer Radnabe (2), wobei die Radnabe (2) an ihrem einen Ende einen integral ausgebildeten Radflansch (3) und einen zusammen mit der Radnabe (2) drehbaren Innenring (7) aufweist, wobei der Innenring (7) mittels eines Wälznietbundes (8) auf der Radnabe (2) befestigt ist, um eine Wälzkörperreihe (5) gegenüber einem Außenring (6) vorzuspannen, und mit einem Encoder (9), welcher am Innenring (7) vorgesehen ist und sich radial in Richtung des Außenringes (6) erstreckt und mit einer Schutzabdeckung (11), welche am Außenring (6) fest ist, um ringförmige Öffnungen, welche zwischen dem Außenring (6) und der Radnabe (2) ausgebildet sind, zu verschließen und abzudichten, wobei die Schutzabdeckung (11) mit einem zylindrischen Abschnitt (12) eingepresst und stoffschlüssig mit dem Außenring (6) verbunden ist und dass sich von dem zylindrischen Abschnitt (12) ein Bodenabschnitt (14) in Radialrichtung nach innen erstreckt, um ein innenseitiges Ende der Radnabe (2) zu bedecken.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)