Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015132316) FÜGEWERKZEUG, FÜGEEINRICHTUNG UND FÜGEVERFAHREN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/132316 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/054557
Veröffentlichungsdatum: 11.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 05.03.2015
IPC:
B25J 15/00 (2006.01) ,B23P 19/04 (2006.01) ,B29C 65/00 (2006.01) ,B29C 65/02 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
J
Manipulatoren; mit Manipuliereinrichtungen ausgestattete Räume
15
Greifköpfe
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
P
Sonstige Metallbearbeitung; kombinierte Bearbeitungsvorgänge; Universalwerkzeugmaschinen
19
Maschinen zum Zusammensetzen oder Auseinandernehmen von Metallwerkstücken oder von Metall- und Nichtmetallwerkstücken, mit oder ohne Verformen; Werkzeuge oder Vorrichtungen hierfür, soweit sie nicht in einer anderen Klasse vorgesehen sind
04
zum Zusammensetzen oder Auseinandernehmen von Teilen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
65
Verbinden vorgeformter Teile; Vorrichtungen hierfür
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
65
Verbinden vorgeformter Teile; Vorrichtungen hierfür
02
durch Erwärmen, mit oder ohne Druck
Anmelder:
KUKA SYSTEMS GMBH [DE/DE]; Blücherstraße 144 86165 Augsburg, DE
Erfinder:
HÄNTZSCHEL, Jörg; DE
STROBL, Norbert; DE
Vertreter:
ERNICKE, Klaus; Patentanwälte Ernicke & Ernicke Schwibbogenplatz 2 b 86153 Augsburg, DE
Prioritätsdaten:
20 2014 101 000.906.03.2014DE
Titel (EN) JOINING TOOL, JOINING DEVICE AND JOINING METHOD
(FR) OUTIL D'ASSEMBLAGE, DISPOSITIF D'ASSEMBLAGE ET PROCÉDÉ D'ASSEMBLAGE
(DE) FÜGEWERKZEUG, FÜGEEINRICHTUNG UND FÜGEVERFAHREN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a joining tool (7), a joining device (2) equipped therewith and a joining method for joining stringers (9) to flexible workpieces (8). A plurality of industrial robots (3 to 6) are equipped with joining tools (7) and handle and join the stringer (9) jointly. The joining tools (7) are heated and grip the stringer (9) by means of a gripper tool (25) on the upper face (30) of the structural unit, using a controlled suction gripper (26), a heated counter-holder (29), which is arranged next to the gripper tool, likewise acting upon the upper face (30) of the structural unit.
(FR) L'invention concerne un outil d'assemblage (7), un dispositif d'assemblage (2) équipé de celui-ci et un procédé d'assemblage de raidisseurs (9) sur des pièces flexibles (8). Plusieurs robots industriels (3 à 6) sont équipés d'outils d'assemblage (7) et manipulent et assemblent les raidisseurs (9) en commun. Les outils d'assemblage (7) sont chauffés et saisissent les raidisseurs (9) avec un outil de préhension (25) au niveau du côté supérieur de la pièce (30) par l'intermédiaire d'un élément de préhension à ventouse (26) commandable. Un contre-support (29) chauffé, disposé à côté de ceux-ci, agit également sur le côté supérieur de la pièce (30).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Fügewerkzeug (7), eine damit ausgerüstete Fügeeinrichtung (2) und ein Fügeverfahren von Stringern (9) an flexiblen Werkstücken (8). Mehrere Industrierroboter (3 bis 6) sind mit Fügewerkzeugen (7) ausgerüstet und handhaben und fügen den Stringer (9) gemeinsam. Die Fügewerkzeuge (7) sind beheizt und greifen den Stringer (9) mit einem Greifwerkzeug (25) an der Bauteiloberseite (30) mittels eines steuerbaren Sauggreifers (26), wobei ein daneben angeordneter, beheizter Gegenhalter (29) ebenfalls auf die Bauteiloberseite (30) einwirkt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)