Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2015132270) VERFAHREN ZUM BESTIMMEN EINES BELADUNGSGEWICHTS EINES SCHWINGENDEN SYSTEMS EINES HAUSHALTSGERÄTS ZUR PFLEGE VON WÄSCHESTÜCKEN UND HAUSHALTSGERÄT

Pub. No.:    WO/2015/132270    International Application No.:    PCT/EP2015/054444
Publication Date: Sat Sep 12 01:59:59 CEST 2015 International Filing Date: Wed Mar 04 00:59:59 CET 2015
IPC: D06F 39/00
D06F 37/20
Applicants: BSH HAUSGERÄTE GMBH
Inventors: JURMANN, Rainer
Title: VERFAHREN ZUM BESTIMMEN EINES BELADUNGSGEWICHTS EINES SCHWINGENDEN SYSTEMS EINES HAUSHALTSGERÄTS ZUR PFLEGE VON WÄSCHESTÜCKEN UND HAUSHALTSGERÄT
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Bestimmen eines Beladungsgewichts (B) eines schwingenden Systems (16) eines Haushaltsgeräts (1) zur Pflege von Wäschestücken (4), bei welchem Schwingungen des schwingenden Systems (16) mittels zumindest eines Stoßdämpfers (10, 11) gegen ein Gerätegehäuse (6) des Haushaltsgeräts (1) gedämpft werden, und bei welchem mittels eines Wegsensors (17) Messwerte bereitgestellt werden, welche eine Verschiebung des schwingenden Systems (16) gegenüber einer Referenzposition angeben, und das Bestimmen des Beladungsgewichts (B) mittels einer Steuereinrichtung (14) anhand der Messwerte erfolgt, wobei während eines Beladungsvorgangs des schwingenden Systems (16) ein zeitlicher Verlauf der Messwerte durch die Steuereinrichtung (14) ausgewertet wird und anhand des zeitlichen Verlaufs ein Durchrutschen des Stoßdämpfers (10, 11) beim Beladen des schwingenden Systems (16) detektiert wird, wobei ein durch das Durchrutschen verursachter Änderungswert (24) der Verschiebung durch die Steuereinrichtung (14) bestimmt und bei der Bestimmung des Beladungsgewichts (B) kompensiert wird.