Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2015132239) SENSORBLOCK, ROHR SOWIE HERSTELLUNGSVERFAHREN

Pub. No.:    WO/2015/132239    International Application No.:    PCT/EP2015/054374
Publication Date: Sat Sep 12 01:59:59 CEST 2015 International Filing Date: Wed Mar 04 00:59:59 CET 2015
IPC: G01L 13/00
A61M 16/08
A61M 39/10
F16L 17/02
F16L 21/06
G01L 19/00
G01L 19/14
G01F 1/34
G01F 1/46
Applicants: SELEON GMBH
Inventors: BAECKE, Martin
Title: SENSORBLOCK, ROHR SOWIE HERSTELLUNGSVERFAHREN
Abstract:
Die Erfindung betrifft einen Sensorblock (1) zum Messen von Fluidfluss oder Druck in einem Rohr (22). Der Sensorblock (1) umfasst einen Sensor (4, 24) und ein Gehäuse. Das Gehäuse weist einen elastischen Klammerteil (11, 12) auf, der so geformt ist, das er auf das Rohr in radialer Richtung aufgesteckt werden kann und aufgesteckt einen Teil des Rohres umfasst. Darüber hinaus betrifft die Erfindung ein Rohr (72), das mittels MID-Technologie hergestellt ist. Das Rohr (72) umfasst Leiterbahnen (77) und einen Sensor (24, 84), der fest mit dem Rohr (72) verbunden ist. Darüber hinaus betrifft die Erfindung ein Rohr (2; 22) mit einer Öffnung (49, 36, 46, 56, 66) in der Rohrwand, die mit einem Sterilfilter (28, 38, 48) verschlossen ist. Das Rohr (2; 22) weist ferner zwei längliche Nuten (15) zur lösbaren Befestigung eines Sensorblocks (1) auf. Die Erfindung betrifft ferner ein Rohr (72), das ein doppeltes Pitotrohr (6) aufweist. Die Erfindung betrifft ferner ein Rohr (72) mit einer Blende (86) aus porösem Material. Vor und nach der Blende (86) ist je eine Öffnung (79, 89) in der Rohrwand angebracht. Beide Öffnungen (79, 89) sind durch Sterilfilter verschlossen. Ferner betrifft die Erfindung ein Herstellungverfahren, bei dem sowohl ein erfindungsgemäßer Sensorblock (1) als auch ein erfindungsgemäßes Rohr (2; 22; 72) mit dem gleichen Maskensatz, einem gleichen Spritzgusswerkzeug und/oder einem gleichen Steuerprogrammteil hergestellt werden.