Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015132225) LEUCHTE MIT TRÄGERELEMENT UND LÖSBAR BEFESTIGBAREM LEUCHTMODUL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/132225 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/054353
Veröffentlichungsdatum: 11.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 03.03.2015
IPC:
F21V 23/06 (2006.01) ,F21S 2/00 (2006.01) ,F21V 15/01 (2006.01) ,F21S 8/04 (2006.01) ,F21Y 103/00 (2006.01) ,F21Y 101/02 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
V
Funktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
23
Anordnung der elektrischen Teile in oder an Leuchten
06
die Teile sind Kupplungsvorrichtungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
S
Ortsfeste Leuchten oder Beleuchtungssysteme
2
Beleuchtungssysteme oder Leuchten, soweit sie nicht in den Hauptgruppen F21S4/-F21S10/123
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
V
Funktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
15
Schutz von Leuchten vor Beschädigungen
01
Gehäuse, z.B. Material oder Zusammenbau von Gehäuseteilen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
S
Ortsfeste Leuchten oder Beleuchtungssysteme
8
Leuchten, die zum Befestigen bestimmt sind
04
vorgesehen nur zur Befestigung an einer Decke oder vergleichbaren hochliegenden Baulichkeit
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
Y
Index-Schema in Verbindung mit den Unterklassen F21L , F21S und F21V151
103
Längliche Lichtquellen, z.B. fluoreszierende Röhren
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
Y
Index-Schema in Verbindung mit den Unterklassen F21L , F21S und F21V151
101
Punktförmige Lichtquellen
02
Miniaturlichtquelle, z.B. lichtemittierende Dioden [LED]
Anmelder:
ZUMTOBEL LIGHTING GMBH [AT/AT]; Schweizer Straße 30 A-6850 Dornbirn, AT
Erfinder:
SKERGETH, Sascha; AT
KOHLER, Michael; AT
KOTTEK, Thomas; AT
OLARIU, Cristian; AT
PETER, Norbert; AT
SCHUBNELL, Sebastian; DE
STEURER, Daniel; AT
Vertreter:
THUN, Clemens; DE
Prioritätsdaten:
20 2014 100 951.503.03.2014DE
Titel (EN) LIGHT FIXTURE COMPRISING A CARRIER ELEMENT AND DETACHABLY SECURABLE LIGHTING MODULE
(FR) LUMINAIRE COMPRENANT UN ÉLÉMENT SUPPORT ET UN MODULE LUMINEUX FIXÉ DE MANIÈRE LIBÉRABLE
(DE) LEUCHTE MIT TRÄGERELEMENT UND LÖSBAR BEFESTIGBAREM LEUCHTMODUL
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a light fixture (1) comprising an elongated carrier element (5), at least one lighting module (20), which can be detachably secured to the carrier element (5), and means for supplying power to the lighting module (20), said means comprising contacts arranged on the carrier element (5) or on one of the device carriers (50) held by the carrier element (5). In said light fixture, spring contacts (41) constitute at least some of the contacts.
(FR) Luminaire (1) comprenant un élément support (5) allongé, au moins un module lumineux (20) qui peut être fixé de manière libérable à l'élément support (5), et des moyens destinés à l'alimentation électrique du module lumineux (20) et dotés de contacts qui sont disposés sur l'élément support (5) ou sur un porte-outils (50) supporté par l'élément support (5). Au moins une partie des contacts est formée par des contacts élastiques (41).
(DE) Bei einer Leuchte (1) mit einem länglichen Trägerelement (5), mindestens einem Leuchtmodul (20), welches lösbar an dem Trägerelement (5) befestigbar ist, sowie Mitteln zur Stromversorgung des Leuchtmoduls (20), welche Kontakte umfassen, die an dem Trägerelement (5) bzw. einem von dem Trägerelement (5) gehaltenen Geräteträger (50) angeordnet sind, ist zumindest ein Teil der Kontakte durch Federkontakte (41) gebildet.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)